menu

Acer Predator 8

Das Gaming-Tablet Acer Predator 8 will nicht nur mit einem auffälligen Design, sondern auch mit hervorragender Leistung überzeugen.

Mit dem Predator 8 betritt Acer das Marktsegment für Gaming-Tablets. Das außergewöhnliche Gerät will nicht nur mit einem auffälligen Design, sondern auch mit hervorragender Leistung überzeugen.

Im Bereich der Gaming-Computer hat sich Acer mit seiner Predator-Serie bereits einen Namen gemacht. Nun will das Unternehmen diese Expertise auch auf den Tablet-Bereich übertragen. Das Ergebnis ist das Acer Predator 8, eines der ersten dedizierten Gaming-Tablets überhaupt.

Martialisches Design für Gamer

Schon rein äußerlich orientiert sich das Predator 8 an Predator-Laptops und Desktop-PCs, die unter Gamern mittlerweile sehr gefragt sind. Anstatt auf einen möglichst unauffälligen Unibody-Look zusetzen, kombiniert Acer mit Aluminium, Kunststoff und Gummi gleich drei Gehäusematerialien. Auch die Grundform des Tablets zieht mit ihren auffälligen Lautsprechern unweigerlich die Blicke auf sich.

Hardware-Power von Intel

Im Inneren verbaut Acer einen Intel Atom-Prozessor mit vier Kernen und einer Taktung von 2,4 GHz. Dieser gehört zu den aktuell stärksten Chips, die in einem Tablet verbaut werden. Für die grafische Darstellung der Games sorgt eine integrierte Intel-Grafikeinheit. Um auch für App-Multitasking gewappnet zu sein, gibt es 2 GB RAM an Arbeitsspeicher obendrauf. Wer Fotos mit dem Tablet knipsen möchte, bekommt mit dem Predator 8 zudem eine Hauptkamera mit 5 Megapixeln und eine 2-Megapixel-Frontkamera.

In puncto Setup kann das Gaming-Tablet natürlich nicht mit einem Gaming-PC mithalten. Trotzdem spendiert Acer dem Predator 8 die App Media Master, in der sich die Grundkonfiguration für Bild und Ton je nach Anwendungszweck festlegen lässt. Ansonsten gibt es als Betriebssystem das bewährte Android 5.1 mitsamt der Anbindung an alle wichtigen Google-Dienste.

Angebot
Acer Predator 8
Acer Predator 8
  • Datenblatt
  • Hardware und software
  • Gerätetyp
    Tablet
  • Abmessungen
    218 x 127 x 8,7 Millimeter
  • Gewicht
    350 Gramm
  • Farben
    Grau, Rot
  • Preis
    349 Euro
  • Display-Größe
    8 Zoll
  • Display-Auflösung und Display-Typ
    1920 x 1200 Pixel, IPS-Display
  • Prozessor
    Intel Atom x7-Z8700 Prozessor mit 2,4 GHz
  • Arbeitsspeicher
    2 GB RAM
  • Speicherkapazität
    32 GB, erweiterbar per microSD-Karte
  • Betriebssystem
    Android 5.1 Lollipop
  • Kameras
    Frontkamera (2 Megapixel) und Rückkamera (5 Megapixel)
  • Anschlüsse und Steckplätze
    micro-SD, Micro-USB, 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss
  • Konnektivität
    WLAN, Bluetooth
  • Besondere Merkmale
    Predator ColorBlast, Predator TacSense, Predator Precision Plus
TURN ON Score:
3,9von 5
  • Akkuleistung
    3,5
  • Energieverbrauch
    4,5
  • Design
    5,0
  • Handling
    4,0
  • Preis-Leistung
    2,5
  • Hardware
    4,0
  • Ausstattung
    4,0
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Acer Predator 8

close
Bitte Suchbegriff eingeben