menu

"Assassin's Creed Valhalla": Waffen & Rüstung finden und verbessern

assassins-creed-valhalla-clan
Zwei Äxte für ein Halleluja – halte sie scharf! Bild: © Ubisoft 2020

In "Assassin's Creed Valhalla" findest Du eher selten neue Waffen und Rüstungen. Dafür verbesserst Du Deine Ausrüstung regelmäßig und trägst sie so manchmal sehr lange. Wir zeigen Dir, wie das Rüstungssystem funktioniert und was Du dabei beachten solltest.

So bekommst Du Waffen & Rüstungen

In "Assassin's Creed Odyssey" wurdest Du noch zugeschmissen mit neuer Ausrüstung. In "Assassin's Creed Valhalla" ist das nicht mehr der Fall: Neue Waffen und Rüstungen bekommst Du nicht mehr einfach so von Gegnern, sondern vor allem aus Kisten, die Du in der Spielwelt findest. Halte dazu Ausschau nach den goldenen Punkten auf Deiner Karte – sie markieren Reichtümer, und damit unter anderem die Fundorte dieser Kisten. Bist Du in ihrer Nähe, erkennst Du den genauen Standort auf Deinem Kompass an dem goldenen Symbol, das einen verhüllten Assassinen zeigt. Manche Waffen erhältst Du auch als Beute von Bossen oder im Laufe der Story-Kampagne.

Waffen & Rüstung richtig ausrüsten

Hast Du eine Waffe oder Rüstung an Dich genommen, kannst Du sie im Inventar ausrüsten. Idealerweise stimmst Du Deine Ausrüstung und Deinen Skill-Baum mit Fertigkeiten aufeinander ab. Achte dazu auf das Tier, das in der Raute ganz oben über dem Namen des Ausrüstungsteils zu sehen ist – Rabe, Wolf oder Bär. Manche Skills verbessern gezielt Ausrüstung mit einem bestimmten Tier – so kannst Du schon viele wertvolle Boni abgreifen.

assassins-creed-valhalla-inventar-2 fullscreen
Das gelbe Symbol zeigt: Diese Rüstung profitiert von Raben-Skills. Bild: © Ubisoft/Screenshot TURN ON 2020

Du kannst Deine Fertigkeiten jederzeit neu verteilen, falls Du die Waffe oder Rüstung doch mal wechseln willst. Es lohnt sich aber, Deine Figur auf eine "Schule" zuzuschneiden und die entsprechende Ausrüstung dann stetig zu verbessern.

Waffen & Rüstung verbessern: Zwei Schritte sind wichtig

Das Verbessern von Waffen und Rüstungen funktioniert in "Assassin's Creed Valhalla" in zwei Schritten. Ausrüstungsteile haben eine Qualitätsstufe und eine Verbesserungsstufe.

  • Du kannst ein Ausrüstungsteil pro Qualitätsstufe nur begrenzt oft verbessern. Je höher die Qualität, desto öfter kannst Du Verbesserungen vornehmen.
  • Danach musst Du die Qualität eines Ausrüstungsteils erhöhen.

Im Inventar kannst Du Dir bei jeder Waffe und Rüstung ansehen, wie oft Du sie auf dem aktuellen Qualitäts-Rang noch verbessern kannst: Die viereckigen Felder unter den Ausrüstungs-Werten zeigen es Dir. Sind alle Felder weiß ausgefüllt, musst Du die Qualität erhöhen, um weiter verbessern zu können.

AC Valhalla Eivor Sammelfigur Jetzt kaufen bei

 

Qualität verbessern

Besuche dazu den Schmied Gunnar. Er steht im Startgebiet Norwegen in der Nähe des Langhauses, später in England musst Du seine Hütte in Deinem Lager bauen, um ihn dort anzutreffen. Er steigert die Qualität Deiner Ausrüstung, wenn Du ihm Kohlebarren, Kupfernickelbarren oder Tungstenbarren dafür bringst – je höher die Qualität, desto wertvoller müssen die Barren sein. Barren findest Du in Truhen (goldenes Barren-Symbol auf dem Kompass) und bekommst sie als Belohnungen für Quests.

Kleine Barren-Kunde
Kohlebarren findest Du in Gebieten bis Stufe 55. Kupfernickelbarren findest Du in Regionen von Stufe 55 bis 160. Tungstenbarren findest Du in Regionen über Stufe 160.
assassins-creed-valhalla-gunnar fullscreen
Gunnar hebt die Qualität Deiner Items. Bild: © Ubisoft/Screenshot TURN ON 2020
assassins-creed-valhalla-qualitaet-2 fullscreen
Mehr Qualität bedeutet auch: mehr Platz für Verbesserungen. Bild: © Ubisoft/Screenshot TURN ON 2020
assassins-creed-valhalla-qualitaet fullscreen
"Mythisch" ist die vierte und höchste Qualitäts-Stufe. Bild: © Ubisoft/Screenshot TURN ON 2020
assassins-creed-valhalla-gunnar
assassins-creed-valhalla-qualitaet-2
assassins-creed-valhalla-qualitaet

Verbesserungen im Inventar kaufen

Verbesserungen nimmst Du nicht bei Gunnar, sondern direkt im Inventar vor. Wähle ein Ausrüstungsteil aus und halte die angezeigte Taste neben "Verbessern" gedrückt. Grüne Zahlen zeigen Dir an, wie die Werte der Waffe oder Rüstung nach der Verbesserung steigen werden. Deinen Köcher und Deine Tasche kannst Du auch verbessern – so kannst Du mehr Pfeile oder Nahrung bei Dir tragen.

assassins-creed-valhalla-inventar fullscreen
Einmal geht noch: Diese Axt bekommt jetzt die letzte Verbesserung für die aktuelle Qualitäts-Stufe. Bild: © Ubisoft/Screenshot TURN ON 2020

Zum Verbessern benötigst Du die Ressourcen Leder und Eisenerz, die Du an vielen Stellen in der Welt einfach so findest – bei Gegnern, in Kisten, in Häusern, in Vasen, durch Jagen und das Abbauen von Eisen-Vorkommen. Auf höheren Rängen brauchst Du zum Verbessern Titan und Stoff, die Du in besonderen Beute-Kisten oder durch das Besiegen von Minibossen bekommst. Hast Du genug Material, um eine Verbesserung an einem Gegenstand vorzunehmen, zeigt Dir das ein kleiner Pfeil nach oben auf dem Ausrüstungsstück an

Tipp
Erhöhe Deine Siedlungsstufe, dann kannst Du Materialien zum Verbessern von Ausrüstung auch im Handelsposten kaufen. Für die wertvollsten Materialien benötigst Du allerdings die höchste Siedlungsstufe.
assassins-creed-valhalla-eisenerz fullscreen
Eisenerz bekommst Du unter anderem an solchen Vorkommen, die Du einfach kaputtschlagen und abernten kannst. Bild: © Ubisoft/Screenshot TURN ON 2020

So funktionieren Runen & Runenplätze

Manche Ausrüstungsteile haben Runenplätze, durch die Du Deine Waffen und Rüstungen noch weiter individualisieren kannst. Runen, die in die Slots passen, findest Du vor allem in Kisten in der Spielwelt. Wähle im Inventar ein Ausrüstungsteil mit einem leeren Runenslot aus, drücke die Taste neben "Runen" und entscheide Dich dann für eine Rune, um sie einzusetzen und ihren Bonus zu erhalten. Um einer Waffe oder Rüstung einen Runenslot hinzuzufügen, musst Du ihre Qualität erhöhen.

Hinweis
Runen kannst Du jederzeit in Runenslots einsetzen oder austauschen. Sie gehen dabei nicht verloren.
assassins-creed-valhalla-runen fullscreen
Runen geben Deiner Ausrüstung Boni mit, die Du frei wählen kannst. Bild: © Ubisoft/Screenshot TURN ON 2020
assassins-creed-valhalla-runen-2 fullscreen
Im Inventar kannst Du Dir alle Deine Runen für Waffen und Rüstungen ansehen. Bild: © Ubisoft/Screenshot TURN ON 2020
assassins-creed-valhalla-runen
assassins-creed-valhalla-runen-2

Kann ich Waffen & Rüstung kaufen oder verkaufen?

Bei einigen Händlern in "Assassin's Creed Valhalla" kannst Du Ausrüstung und Runen auch für Silber kaufen. Verkaufen oder zerlegen kannst Du Waffen und Rüstungen aber nicht. Sie bleiben immer in Deinem Inventar.

Zusammenfassung

  • In "Assassin's Creed Valhalla" findest Du eher selten Waffen und Rüstungen. Stattdessen musst Du Ausrüstung laufend verbessern und dafür Material sammeln.
  • Du kannst Ausrüstung im Inventar verbessern und ihre Werte steigern. Das geht aber nur begrenzt oft. Danach musst Du die Qualität erhöhen, um weitere Verbesserungen vornehmen zu können.
  • Dein Dorfschmied Gunnar erhöht die Qualität Deiner Waffen und Rüstungen. Du musst ihm dafür aber Barren in unterschiedlicher Seltenheit mitbringen.
  • Mit Runen kannst Du Deine Ausrüstung individualisieren und ihr zusätzliche Boni verleihen.
  • Verkaufen lassen sich Waffen und Rüstungen nicht.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Assassin's Creed Valhalla

close
Bitte Suchbegriff eingeben