Bestes PC-Gehäuse: So findest Du den passenden Tower

Beim Kauf eines neuen PC-Gehäuses gibt es einiges zu beachten.
Beim Kauf eines neuen PC-Gehäuses gibt es einiges zu beachten. Bild: © Corsair 2022

Wer sich ein neues PC-Gehäuse kaufen möchte, steht vor der Qual der Wahl: Es gibt Modelle von verschiedensten Herstellern, in unterschiedlichen Größen und teilweise sehr abwechslungsreichen Designs – insbesondere bei Gehäusen für Gaming-PCs. Hier bekommst Du Tipps, wie Du das passende Gehäuse findest.

Von Sebastian Weber

Was darf's sein: Big-Tower, Midi-Tower oder Mini-Tower?

Die wichtigste Frage, die Du Dir vor dem Erwerb eines PC-Gehäuses stellen solltest, ist: Wie groß soll und darf es sein? Zum einen muss die Hardware genug Platz finden, die Du im Gehäuse verbauen möchtest. Zum anderen muss dort, wo Du Deinen Computer aufstellen willst, genug Platz für das PC-Gehäuse sein.

Es gibt drei Arten von Computer-Gehäusen:

  • Midi-Tower sind am weitesten verbreitet. Sie haben im Innenraum in der Regel genug Platz für die typische PC-Hardware und nehmen unter Deinem Schreibtisch nicht zu viel Platz ein.
  • Big-Tower sind deutlich größer. Sie eignen sich besonders, wenn Du viele Komponenten einbauen möchtest, weil sie ordentlich Platz für Festplatten und andere Bauteile bieten. Zudem hat der größere Innenraum Vorteile bei der Kühlung Deines PCs: Der Luftstrom der Lüfter wird weniger beeinträchtigt.
  • Mini-Tower haben den Vorteil, dass sie aufgrund ihrer kompakten Größe auch auf dem Schreibtisch Platz finden – oder in einem TV-Regal, wenn Dein PC im Wohnzimmer als Medienzentrale dienen soll.

Auch die Größe des Mainboards spielt eine Rolle, wenn Du Dir ein neues PC-Gehäuse zulegst. Möchtest Du Deinen PC nur aufrüsten, musst Du darauf achten, dass das gewählte Gehäuse zum vorhandenen Mainboard passt. Stellst Du Dir einen neuen Computer zusammen, bist Du flexibler: Du kannst erst das Gehäuse und dann das Mainboard auswählen.

PC-Gehäuse Jetzt kaufen bei

 

Empfehlenswerte Midi-Tower

bestes-pc-gehaeuse-fractal-design-define-7 fullscreen
Im Midi-Tower von Fractal Design finden viele Laufwerke Platz. Bild: © SATURN 2022

Im Feld der Midi-Tower empfehlen wir Dir das PC-Gehäuse Fractal Design Define 7. Es kommt zwar schlicht daher, glänzt aber mit seiner Ausstattung. Es verfügt über neun Laufwerksplätze (auf bis zu 18 erweiterbar) und genug Platz für lange Grafikkarten und hohe Prozessorkühler. Außerdem sind Dämmmatten integriert, was die Geräuschbelastung durch die gut arbeitenden Lüfter reduziert.

Wichtige Daten im Überblick:

  • Abmessungen: 240 x 475 x 547 mm (B x H x T)
  • Geeignete Mainboardgrößen: E-ATX, ATX, mATX, ITX
  • Anzahl der Einbauschächte: 7 x 3,5"/2,5"-Universalhalterung (auf 14 erweiterbar), 2 x 2,5" (auf 4 erweiterbar)
  • Lüfterplätze Front: 3 x 120/140 mm
  • Lüfterplätze Rückseite: 1 x 120/140 mm
  • Max. Länge Grafikkarte: 491 mm
  • Gewicht: 13,49 kg

Fractal Design Define 7 Jetzt kaufen bei

 

bestes-pc-gehaeuse-corsair-icue-465x-rgb fullscreen
Das Corsair iCUE 465X RGB macht auch optisch was her. Bild: © SATURN 2022

Wenn Dir das Gehäuse von Fractal zu unspektakulär ist, kannst Du mit dem Gehäuse Corsair iCUE 465X RGB ein wenig Farbe unter Deinen Schreibtisch bringen. Dieses Modell hat drei große Frontlüfter, die dank RGB-Beleuchtung am Gehäuse ein echter Hingucker sind. Der Nachteil: Dadurch fällt Platz für Laufwerke weg, hier gibt es nur sechs Laufwerksplätze.

Wichtige Daten im Überblick:

  • Abmessungen: 216 x 455 x 467 mm (B x H x T)
  • Geeignete Mainboardgrößen: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Anzahl der Einbauschächte: 4 x 2,5", 2 x 3,5"
  • Lüfterplätze Front: 3 x 120 mm, 2 x 140 mm (3 x LL120-RGB-Lüfter inbegriffen), Oberseite: 2 x 120 mm, 1 x 140 mm
  • Lüfterplätze Rückseite: 1 x 120/140 mm
  • Max. Länge Grafikkarte: 370 mm
  • Gewicht: 8 kg

Corsair iCUE 465X RGB Jetzt kaufen bei

 

Beide Gehäuse unterstützen alle gängigen Mainboard-Varianten.

Empfehlenswerte Big-Tower

bestes-pc-gehaeuse-be-quiet-dark-base-pro-900 fullscreen
Von den Abmessungen könnte dieses Modell fast noch als Midi-Tower durchgehen. Bild: © SATURN 2022

In der Kategorie der großen PC-Gehäuse ist unsere erste Empfehlung eine Art Hybrid aus Midi- und Big-Tower. Das Be Quiet! Dark Base PRO 900 Rev. 2 ist nicht viel größer als ein Midi-Tower, bietet aber den Platz und die optimale Lüftung der größeren Modelle. Ein echtes Ausstattungshighlight: ein Qi-Ladegerät an der Oberseite, mit dem Du Dein Smartphone aufladen kannst – vorausgesetzt, es unterstützt Wireless Charging.

Wichtige Daten im Überblick:

  • Abmessungen: 243 x 586 x 577 mm (B x H x T)
  • Geeignete Mainboardgrößen: E-ATX, XL-ATX, ATX, M-ATX, Mini-ATX
  • Anzahl der Einbauschächte: bis zu 5 x HDD, 10 x SSD, 2 x ODD
  • Lüfterplätze Front: 2 x 140 mm, optional 1 x 120 mm, Oberseite: 180-mm-Lüfterhalterung, Halterung für 4 x 120-mm- oder 3 x 140-mm-Lüfter, Unten: 2 x 120-/140-mm-Halterung
  • Lüfterplätze Rückseite: 1 x 140 mm
  • Max. Länge Grafikkarte: 323 mm (mit HDD-Käfig), 472 mm (ohne HDD-Käfig)
  • Gewicht: 14,39 kg

Be Quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 Jetzt kaufen bei

 

bestes-pc-gehaeuse-be-quiet-silent-base-802 fullscreen
Zu den Highlights der Be Quiet! Silent Base 802 zählt die gute Geräuschdämmung. Bild: © SATURN 2022

Als Alternative legen wir Dir das Gehäuse Be Quiet! Silent Base 802 ans Herz. Auch dieses Modell bietet viel Platz, hat eine gute Kühlleistung und gleichzeitig eine gute Lärmdämmung. Zwar fehlen hier Gimmicks wie das Smartphone-Ladegerät, doch dafür ist dieses PC-Gehäuse ein wenig günstiger zu haben.

Wichtige Daten im Überblick:

  • Abmessungen: 281 x 553 x 539 mm (B x H x T)
  • Geeignete Mainboardgrößen: E-ATX, ATX, M-ATX, Mini-ITX
  • Anzahl der Einbauschächte: bis zu 7 x 3,5" oder 15 x 2,5"
  • Integrierte Lüfter: 3 x 140 mm (2 x Vorderseite, 1 x Rückseite)
  • Lüfterplätze: bis zu 8 x 120 oder 140 mm
  • Max. Länge Grafikkarte: 287 mm (mit HDD-Käfig), 432 mm (ohne HDD-Käfig)
  • Gewicht: 12,6 kg

Be Quiet! Silent Base 802 Jetzt kaufen bei

 

Auch diese beiden Gehäuse unterstützen alle Mainboard-Bauformen.

Empfehlenswerte Mini-Tower

Willst Du Dir einen Mini-Tower als PC-Gehäuse zulegen, denk daran: Sie sind nur mit Mainboards mit dem Formfaktor Micro-ATX oder Mini-ITX kompatibel.

bestes-pc-gehaeuse-fractal-design-meshify-c-mini-dark fullscreen
Der Mini-Tower von Fractal Design bietet ausreichend Kühlleistung trotz kleiner Größe. Bild: © SATURN 2022

In dieser Kategorie ist unsere erste Empfehlung das Gehäuse Fractal Design Meshify C Mini. Für seine Größe bietet es ausreichend Platz für die typische Hardware. Außerdem überzeugt es mit einer guten Kühlleistung – sonst oft ein Problem bei Mini-Tower-Gehäusen.

Wichtige Daten im Überblick:

  • Abmessungen:  217 x 409 x 412 mm (B x H x T)
  • Geeignete Mainboardgrößen: mATX, ITX
  • Anzahl der Einbauschächte: 2 x 3,5"/2,5", 3 x 2,5"
  • Lüfterplätze Front: 3 x 120 oder 2 x 140 mm (1 x Dynamic X2 GP-12 inklusive)
  • Lüfterplätze Rückseite: 1 x 120 mm (1 x Dynamic X2 GP-12 inklusive)
  • Max. Länge Grafikkarte: 315 mm (mit eingebauten Frontlüftern)
  • Gewicht: 6,28 kg

Fractal Design Meshify C Mini Jetzt kaufen bei

 

bestes-pc-gehaeuse-corsair-crystal-series-280x fullscreen
Die Crystal Series bietet einen einsehbaren und einen nicht einsehbaren Teil. Bild: © SATURN 2022

Wenn Du eine etwas stylishere Alternative suchst, da Du Deinen Mini-PC zum Beispiel im Wohnzimmer aufstellen möchtest, raten wir zum Gehäuse Corsair Crystal Series 280X. Dieses Modell punktet mit einem Zwei-Kammern-Design: Du kannst Laufwerke, Netzteil und alle Kabel in einem nicht einsehbaren Bereich verstauen. So sieht das Innere Deines Computers aufgeräumter aus. Allerdings bietet dieses PC-Gehäuse deutlich weniger Platz für den Prozessorkühler als das Fractal-Modell, da der Innenraum weniger tief ist.

Wichtige Daten im Überblick:

  • Abmessungen: 276 x 351 x 398 mm (B x H x T)
  • Geeignete Mainboardgrößen: Micro-ATX, Mini-ITX
  • Anzahl der Einbauschächte: 2 x 3,5", 3 x 2,5"
  • Lüfterplätze Front: 1 x 120 mm oder 2 x 140 mm (optional)
  • Lüfterplätze oben: 1 x 120 mm oder 2 x 140 mm (optional)
  • Lüfterplätze unten: 2 x 140 mm (optional)
  • Max. Länge Grafikkarte: 300 mm
  • Gewicht: 7,24 kg

Corsair Crystal Series 280X Jetzt kaufen bei

 

Zusammenfassung

  • Beim Kauf eines neuen PC-Gehäuses solltest Du genau wissen, wie groß es ausfallen darf (Platzbedarf am Aufstellort) und muss (Platzbedarf der Hardware im Innern).
  • Big-Tower bieten den meisten Platz für Hardware und haben Vorteile bei der Kühlung.
  • Das vorhandene oder geplante Mainboard muss zum Gehäuse passen, sonst lässt es sich nicht einbauen.
Angebot
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema PC

close
Bitte Suchbegriff eingeben