Canon EOS 750D

Die Canon EOS 750D ist ein Einsteigermodell des japanischen Herstellers für die digitale Spiegelreflexfotografie mit WLAN und NFC.

Die Canon EOS 750D ist ein Einsteigermodell des japanischen Herstellers für die digitale Spiegelreflexfotografie. Das Gerät verfügt unter anderem über NFC und WLAN.

Hersteller Canon hat in die Spiegelreflexkamera EOS 750D den neuen Halbformatsensor (Maße: 14,9 x 22,3 Millimeter) im APS-C-Format mit einer Auflösung von 24 Megapixeln eingebaut. Die Kamera kann bis zu fünf Bilder pro Sekunde schießen. Zudem sind recht lange Reihen möglich, vor allem im JPG-Modus.

Autofokus stellt in weniger als 0,2 Sekunden scharf

Der schnelle Autofokus des Gerät stellt in weniger als 0,2 Sekunden scharf, auch mit einem Teleobjektiv. Insgesamt sind bis zu 19 Messfelder verfügbar, man kann die Schärfe aber etwa auch auf die Mitte beschränken. Beim Filmen und im kontinuierlichen Modus wird die Schärfe automatisch nachgezogen.

Die Canon EOS 750D kann per WLAN sowohl mit einem Smartphone als auch mit einem WLAN-Netz verbunden werden. Dann lassen sich Bilder übertragen und das Gerät auch fernsteuern. Dabei kann man auf dem Smartphone-Display das aktuelle Kamerabild sehen. Das DSLR-Modell hat ein schwankbares Display und einen Live-View-Modus. Videos werden mit 30 Vollbildern pro Sekunde in HD aufgezeichnet.

Schwestermodelle: Canon EOS 750D und EOS 760D

Die kompakte Spiegelreflexkamera wiegt inklusive Akku und Speicherkarte 553 Gramm und ist größtenteils aus Kunststoff gefertigt. Vom Schwestermodell Canon EOS 760D unterscheidet sie sich durch das fehlende Zusatzdisplay auf der linken Kameraschulter.

Angebot
Canon EOS 750D
Canon EOS 750D
  • Datenblatt
  • Hardware und software
  • Gerätetyp
    Digitale Spiegelreflexkamera
  • Abmessungen
    132 x 101 x 78 Millimeter
  • Gewicht
    553 Gramm (Gehäuse mit Akku und Speicherkarte)
  • Farben
    Schwarz
  • Lieferumfang
    Canon EOS 750D Gehäuse, Akku, Akkuladegerät, Netzkabel, USB-Kabel, Gehäusedeckel, Trageriemen, Augenmuschel, Fotosoftware, Treiber
  • Preis (UVP)
    699 Euro
  • Bildsensor-Größe und -Typ
    22,3 x 14,9 Millimeter (APS-C), CMOS
  • Maximale Auflösung
    24,0 Megapixel
  • Belichtungszeiten
    30s bis 1/4000s
  • Serienbilder pro Sekunde
    5,0 Bilder pro Sekunde
  • Objektivanschluss
    EF- und EF-S-Objektive
  • Lichtempfindlichkeit
    ISO 100 bis 25.600
  • Display-Größe und -Typ
    3,0 Zoll Touchscreen
  • Suchertyp
    Optisch mit circa 95% Bildfeldabdeckung
  • Bildformate
    JPEG, RAW
  • Speichermedium
    SD, SDHC, SDXC
  • Maximale Videoauflösung
    1920 x 1080 Pixel
  • Video-Frequenz
    30 Vollbilder pro Sekunde
  • Anschlüsse
    Mini-HDMI, Videoausgang (PAL/NTSC), USB, externes Mikrofon (Miniklinke)
  • Akkulaufzeit
    Etwa 400 bis 440 Fotos
  • Besondere Merkmale
    Touchscreen, WLAN
TURN ON Score:
3,9von 5
  • Akkuleistung
    2,5
  • Design
    4,0
  • Handling
    3,5
  • Preis-Leistung
    4,5
  • Nutzerzufriedenheit
    4,5
  • Ausstattung
    4,0
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Canon EOS 750D

close
Bitte Suchbegriff eingeben