menu

Crossplay: 18 Games, die Du plattformübergreifend spielen kannst

Dank Crossplay können PlayStation-, Xbox- und PC-Spieler "Dauntless" gemeinsam zocken.
Dank Crossplay können PlayStation-, Xbox- und PC-Spieler "Dauntless" gemeinsam zocken. Bild: © Phoenix Labs 2019

Crossplay ist das Zauberwort für alle, die sich mit ihren Zocker-Freunden nicht auf eine Plattform für Multiplayer-Spiele einigen können: Games mit diesem Feature laufen auf PCs, Konsolen und manchmal sogar Mobilgeräten und lassen Spieler mehrerer Systeme zusammenspielen. Hier sind die wichtigsten Spiele, die das Feature unterstützen.

"Call of Duty: Vanguard" & "Warzone"

Mit "Call of Duty: Modern Warfare" bekam Crossplay Ende 2019 einen erneuten Popularitäts-Schub: Eine der größten Ego-Shooter-Reihen war plötzlich plattformübergreifend spielbar. Auch das später nachgelieferte Battle-Royale-Game "Call of Duty: Warzone" bringt Spieler auf PC, PlayStation und Xbox zusammen – und das sogar völlig kostenlos.

Ego-Shooter-Fans, die auf klassische Multiplayer-Modi wie Team-Deathmatch stehen, sind mit dem aktuellen "Call of Duty: Vanguard" gut beraten. Dort kannst Du Dich entweder im Multiplayer-Schlachten des Zweiten Weltkriegs oder im Zombies-Modus mit Deinen Freunden im Crossplay richtig austoben.

Call of Duty: Vanguard Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One

"No Man's Sky Beyond"

Ein gewaltiges Universum, fremde Planeten, verrückte Aliens – "No Man's Sky Beyond" ist eine Spielwiese für Entdecker. Erkunde die 18 Trillionen (kein Witz) prozedural generierten Welten des Games, benenne außerirdische Tierarten nach Deiner Katze oder baue Dir eine schicke Basis auf Deinem Lieblings-Planeten. Weil das alles mit Freunden noch viel mehr Spaß macht, ist "No Man's Sky Beyond" auch ein tolles Crossplay-Multiplayer-Spiel.

No Man's Sky Beyond Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S

"Among Us: Crewmate Edition"

Das spannende Multiplayer-Spiel um Mord und Verrat im Weltall startete 2020 überraschend auf PC und Smartphones voll durch. Mittlerweile ist das Game aber auch als "Among Us: Crewmate Edition" für alle aktuellen Konsolen verfügbar – selbstverständlich mit Crossplay zwischen allen Plattformen. Du glaubst, die Freundschaft zwischen Dir und Deinen Freunden kann nichts trennen? Dann stell sie in  "Among Us" auf die Probe!

Among Us: Crewmate Edition Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • Android, iOS, PC, PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One

"Star Wars Squadrons"

Raumkämpfe im "Star Wars"-Universum schlägst Du in diesem Flugsimulator grenzübergreifen: "Squadrons" bietet Crossplay, sodass Du Deine Freunde zu epischen Raumschlachten herausfordern kannst – ganz egal, auf welcher Plattform sie spielen.

Star Wars Squadrons Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • Windows-PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X/S

"Overwatch"

Es hat zwar ein wenig gedauert, aber seit Mitte 2021 unterstützt Blizzards Hero-Shooter "Overwatch" endlich auch Crossplay zwischen allen unterstützten Plattformen. Um gemeinsam mit Freunden auf unterschiedlichen Konsolen zocken zu können, benötigest Du lediglich einen Battle.net-Account, den Du mit Deinem Konsolen-Account verknüpfst.

Overwatch Legendary Edition Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch

"Minecraft"

In "Minecraft" herrscht die ganz große kreative Freiheit: Das Sandbox-Spiel ist ein unbegrenzt großer virtueller Kasten mit Legosteinen, aus denen Du bauen kannst, wonach Dir gerade der Sinn steht. Zusammen mit Freunden geht das nicht nur schneller, sondern macht auch noch einmal mehr Spaß. Dank der 2017 eingeführten Crossplay-Funktionalität versammelt das Game in seiner aktuellsten Version Bauherren aller aktuellen Plattformen.

Minecraft Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch, iOS, Android

 

Vorbesteller-Aktion: Lieblingsspiel vorbestellen und zum Release loszocken

In den kommenden Monaten erscheinen zahlreiche Top-Titel. Allein im März und April erwarten Dich unter anderem: Gran Turismo 7, Kirby und das vergessene Land, Assassin’s Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröks, Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin und Nintendo Switch Sports.

Du bist schon voller Vorfreude? Dann bestelle Deinen Lieblingstitel jetzt schon vor und bekomme ihn pünktlich zum Release-Tag nach Hause geliefert. Oder Du holst das Game im Saturn in Deiner Nähe ab. In jedem Fall zockst Du sofort los und profitierst von der Preisgarantie.

Weitere Infos findest Du auf der Vorbestellerseite von Saturn.

"Overcooked! All You Can Eat"

Die chaotische Küchenschlacht geht in die nächste Runde und hat auch Crossplay mit an Bord. In "Overcooked! All You Can Eat" müssen Du und Dein Team leckere Gerichte kochen. Allein die Arbeitsteilung beim Brutzeln, Schneiden und Abwaschen ist schon eine Herausforderung und sorgt für jede Menge Chaos. Richtig spaßig wird "Overcooked! All You Can Eat" aber erst durch die sich verändernden Küchen und verrückten Hindernisse, die es beim Kochen zu überwinden gilt.

Overcooked! All You Can Eat Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch

"Apex Legends"

Das Battle Royale mit Helden-Charakteren erfreut sich stabiler Beliebtheit und ist eine spannende Alternative zu "Fortnite" und "Overwatch". Seit Oktober 2020 bietet "Apex Legends" auch eine Crossplay- Funktion, durch die Du auf allen Plattformen mit allen anderen Systemen zusammen spielst.

Apex Legends Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X/S

"Need for Speed Heat"

Der Arcade-Racer von Criterion Games bekam im Juni 2020 als erster Titel von Publisher Electronic Arts per Update eine Crossplay-Funktion. Rennspiel-Fans auf PC, PS4 und Xbox One drehen in "Need for Speed Heat" seitdem gemeinsam ihre Runden.

Need for Speed Heat Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S

"Destiny 2"

Der beliebte Loot-Shooter "Destiny 2" bietet seit August 2021 endlich echtes Crossplay zwischen allen aktuellen Plattformen. Damit PC-Spieler mit Maus und Tastatur im PvP keine unfairen Vorteile gegenüber Konsolenspielern genießen, wird dort säuberlich nach PC und Konsolen unterschieden. Im PvE dürfen aber alle Spieler gemeinsam an allen Aktivitäten teilnehmen und nach Herzenslust looten und leveln.

Destiny 2 Beyond Light Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Google Stadia

"Mortal Kombat 11 Ultimate"

"Mortal Kombat 11 Ultimate" bietet packende Kämpfe und spektakuläre Fatalities. Seit November 2020 dürfen sich auch PlayStation- und Xbox-Spieler gegenseitig auf die Mütze hauen. Ob später auch noch Spieler auf PC, Switch und Stadia bei den gemeinsamen Raufereien mitmachen dürfen, ist aktuell nicht bekannt.

Mortal Kombat 11 Ultimate Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PS5, PS4, Xbox One, Xbox Series X/S

"Rainbow Six Extraction"

Anders als sein Vorgänger ist "Rainbow Six Extraction" kein klassischer PvP-Multiplayer Shooter. Dieses Mal gehst Du zusammen mit bis zu zwei Freunden im Koop auf die Jagd nach Aliens. Stell Dir zusammen mit Deinen Kameraden ein schlagkräftiges Team aus Operatoren zusammen und versucht gemeinsam, euch gegen die unzähligen Alienhorden zu behaupten.

Rainbow Six Extraction Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  •   PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Google Stadia

"Rocket Arena"

"Rocket Arena" ist ein spaßiger 3v3-Multiplayer-Shooter, bei dem sich Spieler Raketen um die Ohren jagen. Der Shooter bietet haufenweise Modi, die Du und Deine Freunde mit- oder gegeneinander zocken könnt. Das Beste daran ist, dass der Multiplayer konsolenübergreifend ist: Es spielt also keine Rolle, ob Du und Deine Freunde verschiedene Konsolen besitzen, denn in "Rocket Arena" können PS4- Xbox-One- und PC-Gamer zusammen zocken.

Rocket Arena Jetzt kaufen bei

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S

"Fortnite"

Dass "Fortnite" in unserer Liste mit Crossplay-Games an erster Stelle auftaucht, sollte keine große Überraschung sein. Epic Games' Battle-Royale-Hit ist schließlich das Spiel, das Crossplay im Gaming etablierte. "Fortnite" überzeugt auch heute noch mit gutem Storytelling, abwechslungsreichen Seasons und süchtig machendem Gameplay. Auf welchem Gerät Du Dich in die Battle-Royale-Schlachten wirfst, bleibt Dir überlassen.

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, Mac, iOS, Android, PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch

"Final Fantasy XIV: A Realm Reborn"

Für ein MMORPG ist eines besonders wichtig: eine große Spielerbasis. Square Enix erreicht dieses Ziel bei "Final Fantasy XIV" durch großflächige Verbreitung auf zahlreichen Plattformen: Spieler auf PC, Mac und PlayStation 4 ziehen gemeinsam durch die Welten des Online-RPGs aus der traditionsreichen "Final Fantasy"-Reihe.

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, Mac, PS4

"Smite"

"Smite" ist ein MOBA auf den Spuren von "Dota 2" und "League of Legends", in dem Du als Gottheit gegen andere Spieler antrittst. Besonderheiten sind die Third-Person-Perspektive, durch die sich das Game von anderen ähnlichen Spielen des Genres abhebt, sowie die bunte Comic-Grafik – und natürlich die Crossplay-Funktion, durch die Du ohne Rücksicht auf Plattformgrenzen mit anderen zusammenspielst.

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch

"Dauntless"

Das Spielprinzip des Free-to-Play-Spiels "Dauntless" erinnert an die "Monster Hunter"-Reihe: Als Jäger jagst Du gewaltige Monster und schließt Dich zu diesem Zweck auf Wunsch mit bis zu drei anderen Spielern zusammen. Die müssen dafür nicht auf derselben Plattform spielen wie Du: "Dauntless" bietet volles Crossplay zwischen PC, PS4 und Xbox One.

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch

"Rocket League"

Das rasante Autoball-Game "Rocket League" ist einer der beliebtesten kompetitiven Online-Titel überhaupt und in der eSport-Szene längst eine feste Größe. Wie "Fortnite" bietet es auch Crossplay über alle Plattformen hinweg. Du kannst also mit Deinen Freunden im Team spielen – ganz egal, auf welcher Plattform ihr jeweils spielt.

Crossplay möglich zwischen:

  • PC, Linux, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch

Der Sonderfall: Microsoft Play Anywhere

Auf vielen Xbox-Exklusivtiteln prangt mittlerweile der Aufdruck "Play Anywhere". Das bedeutet: Diese Spiele können sowohl auf der Konsole als auch unter Windows 10 gespielt werden und müssen dafür nur einmal gekauft werden. Das ist zwar noch nicht ganz das Gleiche wie Crossplay, denn darunter sind auch Singleplayer-Games und Multiplayer-Spiele mit getrennten Spieler-Pools auf Xbox One und PC.

Aber: Die Zahl der Überschneidungen ist groß. Viele "Play Anywhere"-Titel wie "Sea of Thieves", "State of Decay 2" und "Crackdown 3" unterstützen das plattformübergreifende Spiel. Allerdings ist das "Play Anwhere"-Siegel kein Garant für Crossplay. Im Einzelfall solltest Du also stets prüfen, ob Du das jeweilige Game über Systemgrenzen hinweg auf Xbox und PC spielen kannst. Die Wahrscheinlichkeit, dass es geht, ist aber hoch.

 

Gaming live & hautnah – im XPERION

Neue Hardware und Spiele testen, Events live erleben: Im XPERION, Europas größtem Gamingzentrum, werden Zockerträume wahr.

Besuche die SATURN E-Arena auf 3.000 Quadratmetern am Kölner Hansaring und schau auf der Website rein – oder bei Twitch, wo das XPERION-Influencer-Duo Cashuya und Nikeles regelmäßig Events moderiert und die neuesten Titel streamt:

Angebot
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fortnite

close
Bitte Suchbegriff eingeben