menu

"Fortnite" Season 5: So findest Du die geheimen Battle-Pass-Stufen

Mit unseren Tipps kommst Du ganz entspannt an die geheimen Battlesterne.
Mit unseren Tipps kommst Du ganz entspannt an die geheimen Battlesterne. Bild: © Epic Games 2018

In Season 5 von "Fortnite: Battle Royale" kannst Du durch die Roadtrip-Herausforderungen geheime Battlestars finden, die Deinen Battle Pass schneller aufleveln. Aber wo liegen die wertvollen Sterne? Hier erfährst Du, an welchen Orten Du suchen musst und welche Voraussetzungen vorher erfüllt sein müssen.

"Fortnite: Battle Royale" – Versteckte Battle-Sterne in der Roadtrip-Challenge

In Season 5  haben die Entwickler wieder eine Reihe bronzefarbener Battlestars in "Fortnite: Battle Royale" versteckt, die Deinen Battle Pass sofort um eine ganze Stufe steigern. Jede Woche kannst Du einen neuen Stern finden, vorher musst Du allerdings zunächst die Roadtrip-Herausforderung der jeweiligen Woche lösen – erst dann wird der Battlestar sichtbar und zugänglich.

Wöchentliche Herausforderungen in "Fortnite"
Um Deinen Battle Pass zu vervollständigen, kommst Du auch um die wöchentlichen Herausforderungen nicht herum. In unserer Übersicht findest Du immer die gerade aktuellen Challenges – mit Tipps, wie Du sie am einfachsten löst.

Bei der Belohnung für die gelöste Roadtrip-Aufgabe handelt es sich jeweils um einen Ladebildschirm, der Hinweise zum Fundort des Sterns enthält.Hier beschreiben wir Dir die Fundorte der Battlestars, Du musst aber dennoch immer den jeweils aktuellen und alle vorherigen Ladebildschirme freigeschaltet haben – sonst bleiben die Sterne verborgen, selbst wenn Du am richtigen Ort suchst.

Versteckter Battlestar in Woche 10

Die letzte Woche von Season 5 läuft und das, obwohl es wie Gestern erscheint, dass geheimnisvolle Objekte in der Wüste auftauchten. In Woche 10 gibt es auch wieder keinen versteckten Battlestar zu finden.

fortnite-season-5-herausforderungen-woche-10 fullscreen
Um den Ladebildschirm von Woche 10 zu erhalten, müssen alle Herausforderungen gelöst werden. Bild: © Screenshot TURN ON 2018

Ladebildschirm aus Woche 10

In dieser Woche ist auf dem entsprechenden Ladebildschirm die Spielfigur Farbenbomber zu sehen, die den geheimnisvollen violetten Würfel berührt. Dadurch schein im Würfel ein böses Spiegelbild der "Fortnite"-Figur zu entstehen.

Leider gibt es in Woche 10 kein Symbol auf dem Ladebildschirm zu finden, und damit auch keinen Fundort.

Versteckter Battlestar in Woche 9

Und wieder kein geheimer Battlestar: Woche 9 leistet erneut keinen Beitrag zu Deinem Battle Pass, schenkt Dir aber ein geheimes Banner. Allerdings musst Du auch zuerst den Ladebildschirm freischalten, indem Du die aktuellen (und alle vorangegangenen) wöchentlichen Herausforderungen löst.

Diese Herausforderungen aus Woche 9 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den neunten Ladebildschirm lösen. fullscreen
Diese Herausforderungen aus Woche 9 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den neunten Ladebildschirm lösen. Bild: © Epic Games/TURN ON 2018

Ladebildschirm aus Woche 9

Der Ladebildschirm zeigt den geheimnisvollen Würfel, der einem "Fortnite"-Charakter einen Blitzschlag versetzt. An der Felswand neben der Brücke im Hintergrund ist allerdings ganz schwach ein Symbol zu erkennen, das Dir den Weg zum Banner weist.

Fundort: Brücke bei Shifty Shafts

Die Brücke kennen "Fortnite"-Fans natürlich – sie befindet sich südöstlich von Shifty Shafts. Nähere Dich dem Bauwerk von Süden und baue eine Rampe an der Felswand rechts empor. Dann erscheint das Banner und Du kannst es einsammeln.

Versteckter Battlestar in Woche 8

Die Roadtrip-Challenge läuft weiter, aber es scheint, als habe Epic alle Battlestars verteilt: In Woche acht gibt es einen Ladebildschirm, aber keinerlei Hinweise auf den geheimen Stern. Wer die Blockbuster-Challenge aus Season 4 gespielt hat, wird sich darüber nicht allzu sehr wundern: Damals gab es auch nur sieben Wochen lang Bonuspunkte. Wöchentliche Herausforderungen lösen und die Roadtrip-Challenge vorantreiben kannst Du aber natürlich trotzdem. Unten liest Du, was zu tun ist:

Diese Herausforderungen aus Woche 8 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den achten Ladebildschirm lösen. fullscreen
Diese Herausforderungen aus Woche 8 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den achten Ladebildschirm lösen. Bild: © Epic Games/TURN ON 2018

Ladebildschirm aus Woche 8

Auch, wenn Du keinen geheimen Battlestar in Woche 8 bekommst – einen Ladebildschirm schaltest Du trotzdem frei. Diese Woche sieht er ein wenig nach Indiana Jones aus – dafür lohnt sich die Mühe doch auch, oder?

Versteckter Battlestar in Woche 7

Auch in Woche 7 geht der Roadtrip weiter und wieder wird ein versteckter Battlestar auf der Map platziert. Hast Du die neuen und alle bisherigen wöchentlichen Herausforderungen gelöst? Dann kannst Du ihn einsacken!

Diese Herausforderungen aus Woche 7 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den siebten Ladebildschirm lösen. fullscreen
Diese Herausforderungen aus Woche 7 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den siebten Ladebildschirm lösen. Bild: © Epic Games/TURN ON 2018

Ladebildschirm & Hinweis aus Woche 7

Auf dem Ladebildschirm spielen sich dramatische Szenen ab: Maskierte Ninjas stürzen auf einem kaputten Motel-Schild durch einen Dimensionsriss. Und natürlich hat der Bildschirm wieder eine exakte Entsprechung auf der "Fortnite"-Karte.

Fundort: Motel im Norden

Das zerstörte Motel liegt im Norden der Map, nördlich von Loot Lake und zwischen Haunted Hills und Lazy Links. Laufe die niedrige Backsteinmauer entlang, und der Battle-Stern taucht auf!

Versteckter Battlestar in Woche 6

Nur noch wenige Station bis zum Finale der Roadtrip-Challenge von Season 5. In Woche 6 kannst Du wieder einen versteckten Stern finden, sobald Du alle wöchentlichen Herausforderungen abgeschlossen hast.

fortnite-season-5-herausforderungen-woche-6-screenshot fullscreen
Das Lösen aller Herausforderungen der Woche 6 ist Voraussetzung, um den zusätzlichen Stern zu ergattern. Bild: © Epic Games / TURN ON 2018

Ladebildschirm & Hinweis aus Woche 6

Auf dem freispielbaren Ladebildschirm siehst Du die Figuren aus "Fortnite" diesmal vor der Leinwand von Risky Reels im Nordosten der Map. Auf der Ladefläche eines roten Autos siehst Du den Stern leicht transparent schimmern, dort ist er auch im Spiel zu finden.

Fundort: Ladefläche des roten Pickups bei Risky Reels

Das entsprechende Auto steht gut sichtbar vor der Leinwand des Autokinos in Risky Reels, direkt in der ersten Reihe. Am besten landest Du nach dem Absprung direkt dort und schnappst Dir den zusätzlichen Stern für eine weitere Stufe im Battle Pass.

Versteckter Battlestar in Woche 5

Woche fünf ist angebrochen und gibt Dir eine neue Chance auf geheime Battlesterne! Also: Ran an die wöchentlichen Herausforderungen!

Diese Herausforderungen aus Woche 5 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den fünften Ladebildschirm lösen. fullscreen
Diese Herausforderungen aus Woche 5 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den fünften Ladebildschirm lösen. Bild: © Epic Games/TURN ON 2018

Ladebildschirm & Hinweis aus Woche 5

Im freigeschalteten Ladebildschirm geht's diesmal prähistorisch zu: Die "Fortnite"-Helden reiten auf einem gigantischen Plastik-T-Rex, der in einer Wüste steht. Vor dem T-Rex steht ein Hinweisschild, das eine von Kakteen umgebene Hütte zeigt – und über dem Giebel der Hütte schwebt das Battlestar-Symbol!

Fundort: Hütte bei Paradise Palms

Im Norden des Wüsten-Bioms von "Fortnite: Battle Royale", westlich von der Rennstrecke, steht die Hütte, die auf dem Schild zu sehen ist. Lande auf dem Dach und schnapp Dir den geheimen Stern, der Dich auf dem Battle Pass eine ganze Stufe nach vorne katapultiert.

Versteckter Battlestar in Woche 4

Dieselbe Prozedur wie letzte Woche? Dieselbe Prozedur wie jede Woche! Löse alle wöchentlichen Herausforderungen und schalte den geheimen Battlestar für Woche 4 frei!

Diese Herausforderungen aus Woche 4 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den vierten Ladebildschirm lösen. fullscreen
Diese Herausforderungen aus Woche 4 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den vierten Ladebildschirm lösen. Bild: © Epuic Games/Screenshot TURN ON 2018

Ladebildschirm & Hinweis aus Woche 4

Der freigeschaltete Ladebildschirm zeigt die "Fortnite"-Helden beim Plantschen in einem Pool. Im Hintergrund ist an der Mauer ein Graffiti zu erkennen. Es zeigt ein Kamel, das einen Softdrink schlürft. Darüber schwebt das Battlestar-Symbol. Und Kamele leben nun einmal – wo?

Fundort: Wüste südöstlich von Fatal Fields

Genau: In der Wüste! Die ist bekanntlich neu in Season 5 von "Fortnite" und hier gibt es in der Tat eine Statue eines Softdrink-schlürfenden Kamels. Du findest die kuriose Sehenswürdigkeit südöstlich von Fatal Fields neben der Straße – kurz bevor die Wüste in Grasland übergeht. Lande einfach auf dem Kopf des Höckertiers und schnapp Dir den geheimen Battle-Stern!

Versteckter Battlestar in Woche 3

Um den Ladebildschirm für Woche 3 freizuschalten, musst Du zuerst wieder alle wöchentlichen Herausforderungen abschließen. Erst dann wird der geheime Battlestar auch an der entsprechenden Stelle auf der Karte auftauchen.

fortnite-herausforderungen-season-5-woche-3 fullscreen
Diese Herausforderungen aus Woche 3 und die Aufgaben der vorhergehenden Wochen musst Du für den dritten Ladebildschirm lösen. Bild: © Fortnite/Screenshot TURN ON 2018

Ladebildschirm & Hinweis aus Woche 3

Wie immer zeigt Dir der Ladebildschirm, wo Du landen musst, um den versteckten Battle-Stern abzugreifen. Allerdings ist der Hinweis diesmal gut versteckt: Das Nummernschild des abgebildeten Golf-Carts zeigt die Zahl-Buchstabe-Kombination "J2". Diese Kombination gibt es auch als Planquadrat auf der "Fortnite"-Karte ...

Fundort: Kahle Stelle bei Wailing Woods

Wer Karten lesen kann, weiß jetzt schnell: Gemeint ist Wailing Woods im Nordosten der Map! Zwischen dem Holz-Fort und dem gelben Wohnwagen nördlich des Waldes ist eine kahle Stelle im Gras. Laufe dorthin und der geheime Battlestar taucht auf!

Versteckter Battlestar in Woche 2

Erneut musst Du zuerst die Roadtrip-Aufgabe lösen, um den geheimen Stern abzugreifen. Und das heißt: Du musst die wöchentlichen Herausforderungen aus zwei Wochen komplett meistern. In Woche 2 gibt es Folgendes zu tun:

Diese Herausforderungen aus Woche 2 und die Aufgaben der vorhergehenden Woche musst Du für den zweiten Ladebildschirm lösen. fullscreen
Diese Herausforderungen aus Woche 2 und die Aufgaben der vorhergehenden Woche musst Du für den zweiten Ladebildschirm lösen. Bild: © Epic Games/TURN ON 2018

Ladebildschirm & Hinweis aus Woche 2

Der Ladebildschirm zeigt einige "Fortnite"-Charaktere beim Ausflug in Golf-Karts. Im Hintergrund ist ein Haus mit grünem Dach zu erkennen, über dessen Giebel ganz blass das schwebende Battlestar-Symbol erkennbar ist.

Fundort: Dach der Villa in Lazy Links

Dieses Haus ist natürlich die Villa mit Pool in Lazy Links! Lande zu Beginn des Matches einfach auf dem Dach und sammle den versteckten Battle-Stern ein – voilá, wieder ist eine Stufe auf dem Battle Pass geschafft!

Versteckter Battlestar in Woche 1

Um den ersten Ladebildschirm freizuschalten und den ersten versteckten Battlestar zu ergattern, musst Du die erste Aufgabe der Roadtrip-Herausforderungen lösen. Und die lautet: Schließe alle Battle-Pass-Herausforderungen einer beliebigen Woche ab. Wenn Du also direkt alle Aufgaben aus Woche 1 löst, gehört der Ladebildschirm Dir.

Diese Herausforderungen aus Woche 1 musst Du für den ersten Ladebildschirm lösen. fullscreen
Diese Herausforderungen aus Woche 1 musst Du für den ersten Ladebildschirm lösen. Bild: © Epic Games/TURN ON 2018

Ladebildschirm & Hinweis aus Woche 1

Der Ladebildschirm zeigt die Ankunft des neuen Charakters Drift, der im Trailer zu Season 5 aus unserer Welt in die "Fortnite"-Welt teleportiert wurde. Das wichtige Detail ist dabei die Schatzkarte, die der Krokodil-Skin im Vordergrund hält – denn darauf ist der versteckte Battlestar in einem Krater in Form eines Schirms markiert.

Fundort: Schirm-Krater westlich von Lazy Links

Diesen Krater gibt es – natürlich – auch auf der "Fortnite"-Map. Du findest ihn östlich vom Ort Lazy Links, der am nördlichen Ende der Karte liegt. Laufe vom "Stiel" des Schirms aus einfach Richtung "Spitze", hüpfe über die drei großen Steine in der Mitte und geh auf die Treppe aus Erde am nördlichen Rand zu – auf der ersten Stufe erscheint dann der geheime Battlestar.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fortnite

close
Bitte Suchbegriff eingeben