menu

Galaxy A52S: Samsung spendiert dem A52-Upgrade wohl eine stärkere CPU

Samsung-Galaxy-A52-14
Das Galaxy A52 konnte in unserem Test überzeugen. Nun soll mit dem Galaxy A52S ein Upgrade mit einem stärkeren Prozessor erscheinen. Bild: © TURN ON 2021

An dem Mittelklasse-Smartphone Galaxy A52 gibt es im Grunde wenig auszusetzen – nur die Prozessor-Performance hätte ein wenig besser sein können. Diesen Schwachpunkt scheint Samsung nun im Nachfolger-Modell, dem Galaxy A52S, zu beheben. Statt eines Snapdragon 720G soll dort ein Snapdragon 778G zum Einsatz kommen.

Wie WinFuture berichtet, wird das Upgrade des A52-Modells wohl über einen Snapdragon 778G verfügen, der auch schon im Motorola Edge 20 und Honor 50 Pro werkelt. Der Chip ist im Vergleich zum Snapdragon 768G, einem der bevorzugten Chips für Mittelklasse- Smartphones aus dem letzten Jahr, um bis zu 40 Prozent schneller. Und den Snapdragon 720G aus dem Galaxy A52 hängt er noch deutlicher ab.

Sonst kaum Unterschiede zum Galaxy A52

Neben dem Prozessor-Upgrade soll es beim Galaxy A52S sonst kaum Veränderungen im Vergleich zum Standard-Modell geben. Für Europa ist angeblich ein Modell mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicher geplant, andere Regionen sollen hingegen noch eine Variante mit 8 GB RAM und 256 GB internen Speicher erhalten. Das Galaxy A52S wird außerdem das 5G-Netzwerk nutzen können. Da es vom Galaxy A52 aber auch eine etwas leistungsfähigere 5G-Variante gibt, ist das keine echte Neuerung.

Als Bildschirm kommt wieder ein 6,5-Zoll-Super-AMOLED-Panel zum Einsatz. Auch die Akkukapazität bleibt mit 4.500 mAh exakt gleich – ebenso das Kameramodul mit einer 64-Megapixel-Hauptkamera.

Release angeblich noch in diesem Monat

Wie WinFuture berichtet, soll das Galaxy A52S gegen Ende August für 449 Euro auf den Markt kommen. Das Smartphone wird in den Farben Schwarz, Grün, Blau und Violett verfügbar sein.

Für Nutzer, die aktuell auf der Suche nach einem guten Mittelklasse-Smartphone sind, ist das Galaxy A52S definitiv eine interessante Option mit tollen Features zu einem fairen Preis.

Für Besitzer des Galaxy A52 dürfte sich das Upgrade trotz des stärkeren Prozessors dagegen kaum lohnen. Dafür bietet das Galaxy A52S im Vergleich zum Vorgänger einfach zu wenig Neuerungen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung

close
Bitte Suchbegriff eingeben