menu

Galaxy Buds 2: Leak verrät Specs und Preis der In-Ear-Kopfhörer

Samsung-Galaxy-Buds-2-Leak-01
Leaks zeigen das Design der Samsung Galaxy Buds 2. Bild: © WinFuture/ Samsung 2021

Knapp eine Woche vor der offiziellen Enthüllung der Samsung Galaxy Buds 2 sind nun die Specs und der Preis geleakt. In vielerlei Hinsicht erinnern die Kopfhörer dabei eher an die Galaxy Buds Pro.

Zusätzlich zu den neuen Smartphones Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 will Samsung am 11. August auch seine neuen Wireless-In-Ear-Kopfhörer Galaxy Buds 2 vorstellen. Die sollen anscheinend genau wie die Galaxy Buds Pro über aktives Noise Canneling (ANC) verfügen und dabei eine beachtliche Akkulaufzeit bieten, wie WinFuture unter Berufung auf exklusive Informationen berichtet.

Die Buds 2 orientieren sich an den Galaxy Buds Pro

Optisch ähneln sowohl die Kopfhörer als auch das Ladecase eher den Galaxy Buds Pro als der ersten Version der Galaxy Buds. Auch was die sonstigen Features anbelangt, scheint es sich um eine Evolution der Buds Pro zu handeln. Demnach sollen die Buds 2 spritzwasser- und schweißresistent nach dem Standard IPX2 sein und Bluetooth 5.2 unterstützen. Grundsätzlich sollen die Kopfhörer natürlich mit allen Bluetooth-fähigen Smartphones und Geräten funktionieren, den vollen Funktionsumfang wird es jedoch nur in Kombination mit Samsung-Galaxy-Devices geben.

Kein Preissprung

Die Akkulaufzeit soll bei bis zu 20 Stunden mit aktivierter Geräuschunterdrückung liegen. Bei abgeschaltetem ANC sollen sogar bis zu 29 Stunden drin sein. Das Ladecase kann die Kopfhörer in nur fünf Minuten soweit aufladen, dass diese rund eine Stunde laufen. Auch der Preis für die Galaxy Buds 2 ist offenbar geleakt. Der soll bei 149 Euro liegen und ist damit auf einem ähnlichen Niveau wie der Preis der Vorgänger beim Launch im Frühjahr 2019.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Kopfhörer

close
Bitte Suchbegriff eingeben