menu

HomePod-WLAN ändern: So geht's

homepod-wlan-ändern-titelbild
Um das HomePod-Wlan zu ändern, benötigst Du Dein iPhone oder iPad. Bild: © Apple 2021

Nach der Ersteinrichtung musst Du das HomePod-WLAN nur selten ändern. In bestimmten Situationen ist es aber nötig, Deinen HomePod mit einem neuen WLAN zu verbinden. Wie das funktioniert, erfährst Du in diesem Ratgeber.

Nutzt Du Deinen Apple-Lautsprecher immer am gleichen Ort und im selben WLAN-Netzwerk, dann gibt es für Dich keinen Grund, die Netzwerkeinstellungen des Smart Speakers anzupassen. Änderst Du jedoch das Zugangspasswort zum eigenen WLAN oder nimmst Deinen HomePod mit in den Urlaub, dann findet der Apple-Lautsprecher nicht mehr den Weg ins veränderte oder neue Netzwerk. Wie Du den HomePod wieder mit dem WLAN verbinden kannst, erklären wir Dir jetzt.

So kannst Du das HomePod-WLAN ändern

homepod-wlan-ändern-home-app fullscreen
Das HomePod-WLAN kannst Du nur über die Home-App ändern. Bild: © Apple 2021

Um auf Deinem HomePod das WLAN-Netzwerk zu ändern, benötigest Du zunächst Dein iPhone oder iPad. Folge dann diesen Anweisungen:

  1. Öffne die Home-App auf Deinem iPhone oder iPad.
  2. Drücke nun fest auf das HomePad-Icon, wenn Dein Gerät 3D-Touch unterstützt. Bei Geräten ohne 3D-Touch hältst Du das Icon einfach länger gedrückt.
  3. In der Home-App erscheint anschließend eine Nachricht, die Dir mitteilt, dass Dein Lautsprecher aktuell mit einem anderen WLAN als Dein iPhone oder Dein iPad verbunden ist. Scrolle nach unten und Du siehst einen gelben Link namens "HomePod nach 'Netzwerk-Name' bewegen". Tippe auf den Link.
  4. Der HomePod wechselt nun selbstständig in das Netzwerk, in dem sich auch das iPhone oder das iPad befinden.

Der HomePod funktioniert also nur, wenn er sich im gleichen WLAN wie Dein iPhone oder iPad befindet. Bist Du auf Deinem iPhone/iPad in einem neuen WLAN unterwegs, musst Du das WLAN-Update für Deinen smarten Lautsprecher immer manuell anstoßen. Die automatische Anmeldung in neuen WLAN-Netzen beherrscht der HomePod aktuell noch nicht. Ob Apple das zukünftig ändern wird, ist nicht bekannt.

Zusammenfassung

  • Hast Du Dein WLAN-Passwort geändert oder nutzt Du ein anderes Netzwerk als zuvor, muss auch Dein HomePod ins neue WLAN wechseln.
  • Dein HomePod funktioniert nur, wenn er sich im gleichen Netzwerk wie Dein iPhone oder iPad befindet. Der Wechsel ins neue WLAN funktioniert nur über iPhone/iPad.
  • Öffne auf Deinem Gerät die Home-App und halte das HomePod-Icon gedrückt. Es erscheint eine Nachricht, dass sich das jeweilige Gerät und der Lautsprecher in verschiedenen Netzwerken befinden.
  • Klicke auf den gelben Link, um Deinen HomePod in das gleiche Netzwerk wie Dein iPhone/iPad zu bewegen.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple HomePod

close
Bitte Suchbegriff eingeben