Kuschelig im Winter: Diese Wärmflasche braucht kein Wasser

elektrische wärmflasche wärmi
"Wärmi" ist innerhalb von zehn Minuten angenehm warm und einsatzbereit. Bild: © UNOLD AG 2022

"Wärmi" heißt die Wärmflasche von Unold, die sich ganz bequem und ohne Wasser erwärmen lässt. Einfach den Stecker in die Steckdose und innerhalb von Minuten stundenlange Wärme genießen.

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Unold.

Innerhalb von zehn Minuten ist "Wärmi" auf mollige 65 Grad Celsius erhitzt. Eine konventionelle Wärmflasche ist dank Wasserkocher zwar schneller warm, aber birgt dafür auch akute Verbrühungsgefahr. Schließlich geht beim Umfüllen des kochenden Wassers schnell mal etwas daneben und im schlimmsten Fall direkt auf die Finger.

Dieses Risiko kannst Du mit der elektrischen Wärmflasche von Unold gekonnt umgehen. Sie ist bereits mit Wasser gefüllt, das via Stromkabel elektrisch erhitzt wird. Austauschen musst Du das Wasser nicht. Unfälle beim Umschütten sind mit "Wärmi" also ausgeschlossen.

Elektrische Wärmflasche "Wärmi" Jetzt kaufen bei

 

Kabellos und sicher

Ein Kabel braucht die Wärmflasche nur zum Aufladen. Danach lässt sie sich komplett kabellos verwenden und sorgt so für Bewegungsfreiheit ohne Kabelsalat. Ein zusätzliches Plus an Sicherheit bietet die automatische Temperaturregulierung.

Auch wenn Du "Wärmi" länger als geplant am Strom lässt, erhitzt sich die Flasche maximal auf 65 Grad Celsius. Danach schaltet sie den Erwärmungsprozess automatisch ab, um Überhitzung zu vermeiden.

Das Kabel braucht die Wärmflasche nur zum Erwärmen. Danach kannst Du Dich mit "Wärmi" frei bewegen. fullscreen
Das Kabel braucht die Wärmflasche nur zum Erwärmen. Danach kannst Du Dich mit "Wärmi" frei bewegen. Bild: © UNOLD AG 2022

Wärmequelle für unterwegs

Einmal aufgeladen ist die elektrische Wärmflasche auch für den Weg ins Büro oder eine Reise bestens geeignet. Schließlich bist Du bei "Wärmi" nicht auf einen griffbereiten Wasserkocher angewiesen. Alles, was Du brauchst, ist eine normale Steckdose und zehn Minuten Zeit. Danach macht es Dir "Wärmi" für mehrere Stunden gemütlich.

Im Lieferumgang der 27 x 5 x 18,5 Zentimeter großen Wärmflasche ist für solche Einsätze ein praktischer Bauch- bzw. Rückengürtel enthalten, mit dem sich "Wärmi" unter Pulli oder Jacke befestigen lässt. So kannst Du Deinen steifen Rücken oder gespannten Bauch auch unterwegs mit angenehmer Wärme versorgen. Praktisch: Der Bauchgürtel ist mit zwei seitlichen Taschen ausgestattet, in denen Du zusätzlich Deine Hände wärmen kannst. Ideal, wenn es beim Warten auf Bus oder Bahn mal wieder etwas länger dauert.

In der Bauchtasche lassen sich auch kalte Finger schnell aufwärmen. fullscreen
In der Bauchtasche lassen sich auch kalte Finger schnell aufwärmen. Bild: © UNOLD AG 2022

Wohlige Wonne für Zuhause

Zum Wohlfühl-Paket der Wärmflasche gehört neben dem Bauchgürtel auch ein Stoffbeutel, durch den sich die Wärmflasche optimal als Kissen für Hals oder Füße einsetzen lässt. Ideal für den Einsatz beim kuscheligen Serienabend zu Hause auf der Couch.

Unter der Decke reicht eine Ladung der Wärmflasche laut Hersteller sogar für bis zu zehn Stunden. Außerdem hält sie einer Belastung von bis zu 80 Kilogramm stand. Du brauchst Dir also keine Sorgen machen, dass die Wärmflasche zerplatzen könnte, wenn Du Deine Füße auf sie legst.

Preis und Farben

"Wärmi" kostet 34,99 Euro und es gibt die Wärmflasche in vier Farben zu kaufen. In einem unauffälligen Beige, um die Wärmflasche unter Pullover oder Jacke zu verstecken, oder auch in knalligen Farben wie Rot, Rosa und Blau. So sorgt die Wärmflasche für ein bisschen Farbe im grauen, kalten Winteralltag.

Technische Daten

Daten im Überblick
Maße ca. 27 x 5 x 18,5 cm
Gewicht ca. 1,4 kg
Kabellänge ca. 105 cm
Leistung 380 W, 220-240 V~, 50/60 Hz

Elektrische Wärmflasche "Wärmi" Jetzt kaufen bei

Angebot
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Health-Gadgets

close
Bitte Suchbegriff eingeben