menu

Neues MacBook Pro mit M1X: Launch vermutlich noch im Oktober

Das neue MacBook Pro soll mit neuem Chip, Display und Design erscheinen – hier ein inoffizielles Konzeptdesign.
Das neue MacBook Pro soll mit neuem Chip, Display und Design erscheinen – hier ein inoffizielles Konzeptdesign. Bild: © YouTube/Justin Tse 2021

Nach iPhone 13, Apple Watch 7 und iPad mini 6 könnte in Kürze die nächste große Premiere in Cupertino anstehen. Ein Insider berichtet, dass noch in diesem Monat das MacBook Pro mit M1X-Chip vorgestellt wird.

Bereits in der ersten Jahreshälfte kursierten Informationen über die nächste MacBook-Pro-Generation. Beim iPhone-Event im September jedoch blieb eine offizielle Ankündigung aus. Jetzt berichtet jedoch Brancheninsider Mark Gurman in einem Bericht für Bloomberg (via 9to5mac) , dass das neue MacBook kurz vor dem Release stehe.

MacBook Pro mit MX1-Chip und XDR-Display

Gurmans Quellen zufolge wird der neue Apple-Prozessor MX1 noch in diesem Jahr vorgestellt und im kommenden MacBook Pro eingeführt. Die nächste Generation des Mac mini werde ebenso von dem neuen Chip profitieren, wann sei jedoch noch unklar. Zusätzlich seien neue Prozessoren für Mac Pro, MacBook Air, iMac und Einsteiger-MacBook-Pro-Modelle in Vorbereitung. Bis diese Chips fertig sind, wird es Gurman zufolge jedoch noch dauern.

Der Brancheninsider erwartet die Premiere des M1X-MacBook-Pro noch in diesem Monat, da Apple in der Vergangenheit neue Notebooks stets zwischen Oktober und November vorgestellt hat. Abgesehen vom neuen Rechenkern wird das kommende MacBook Pro wahrscheinlich auch ein XDR-Display besitzen. Außerdem wird sich Apple vermutlich von der Touchbar verabschieden und das Gehäuse des Notebooks neu designen. Sollte Gurman recht behalten, werden wir schon in wenigen Wochen sehen, ob die Gerüchteküche auch diesmal wieder korrekte Informationen geliefert hat.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple

close
Bitte Suchbegriff eingeben