Echter als real? Games-Grafik von morgen

Spiele wie „Battlefield 2042“ und „Marvel’s Guardians of the Galaxy“ demonstrieren die Pracht moderner Grafik. Technologien wie Raytracing und HDR machen Videospiele immer lebensechter. Die Grenzen zwischen Spiel und Wirklichkeit verwischen – aber ein Uncanny Valley brauchen wir nicht zu befürchten.

Roman Perezogin, der CRYENGINE Technical Evangelist von Crytek und Professor Björn Bartholdy, Co-Director des Cologne Game Lab, sprechen mit Christian Stephan über die Zukunft der Spielegrafik. Und darüber, wie sie mit Gameplay und Erzählweise zusammenhängt.

Games und Gaming-Hardware gibt es in unseren Märkten:
https://www.mediamarkt.de

Mehr über das Cologne Game Lab und Professor Björn Bartholdy erfahrt ihr hier: https://colognegamelab.de/about/faculty-staff/professors/prof-bjorn-bartholdy/

Roman Perezogin von crytek stellt sich hier vor: https://www.cryengine.com/news/view/meet-the-team-roman-perezogin-junior-technical-designer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.