News

Als Emoji & Hashtag: Liebe dominierte Instagram in 2016

Auf Instagram waren 2016 die Herz-Emojis los.
Auf Instagram waren 2016 die Herz-Emojis los. (©Pexels 2016)

Selbst ein bildlastiger Onlinedienst wie Instagram ist nicht vor Emojis gefeit. Sie kommentieren, untertiteln und zieren so manchen Instagram-Post – seit einem Jahr sogar als Hashtag. Die zehn beliebtesten Emojis 2016 hat die Plattform jetzt veröffentlicht.

Schaut man sich dabei die Top 5 der beliebtesten Emojis 2016 an, ist alles wortwörtlich in Liebe getaucht, wie Popsugar berichtet. Bis auf Platz 3 (Smiley mit Freudentränen) ist das Herz ein fester Bestandteil der Bildzeichen. Auf Platz 5 sind Doppelherzchen zu finden, auf Platz 4 verteilt ein Smiley Herzchenküsse, Platz 2 schmückt ein verzücktes Smiley mit Herzäuglein und den Thron belegt schließlich der Klassiker schlechthin: ein schlichtes tiefrotes Herz.

Herz-Emojis, wohin das Auge reicht

Eines ist klar: Auf Instagram ist die Welt noch in Ordnung – oder gibt sich zumindest den Anschein. Auch der Rest der Platzierungen verbreitet nämlich Frohsinn. Auf Platz 6 freut sich ein Smiley mit lächelndem Mund und Augen. Auf 7 & 8 machen sich Handzeichen wie Okay und Victory breit. Und weil das Leben ein Fest ist, gibt es auf Platz 9 Konfetti. Schließlich endet die Top 10 auf Instagram wie sie begann: mit einem Herzen – doch diesmal in blau. Zugegeben, auch 2015 war das Ergebnis schon sehr herzig, aber der Trend hält vor.

Beliebtester Hashtag auf Instagram ist #love

Das positive und herzlastige Ranking verwundert nicht weiter, bedenkt man, dass schon das Hashtag #love sich auf der Plattform zum beliebtesten Hashtag von 2016 mauserte. Weit mehr als 900.000.000 Ergebnisse bringt es hervor. So viel ist klar, Pessimisten und Zyniker sollten sich definitiv mal auf Instagram umschauen. Hier wird nämlich, wie es scheint, viel Liebe verteilt.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben