News

Ball Pebby spielt mit Deiner Katze, wenn Du nicht da bist

Mit Pebby kommt bei Deinem Vierbeiner nie Langeweile auf.
Mit Pebby kommt bei Deinem Vierbeiner nie Langeweile auf. (©YouTube/GetPebby 2017)

Für alle Haustierbesitzer, die ihren pelzigen Liebling ungern allein zu Hause lassen, gibt es nun ein neues Must-have: Pebby. Dieser smarte Ball spielt mit Deinem Hund oder Deiner Katze, wenn Du unterwegs bist und bietet Dir zudem die Möglichkeit, zwischendurch immer wieder nach dem Rechten zu sehen.

Dank Smartphone und Pebby sollen Haustierbesitzer künftig sichergehen, dass es dem geliebten Vierbeiner an nichts fehlt. Per App können sich die Besitzer mit dem smarten Gadget verbinden, ihre Katze oder ihren Hund via Kamera beobachten und das Spielzeug selbst durch die Wohnung steuern. Rund 90 Minuten am Stück kann so aus der Ferne gespielt werden, anschließend sollte die Kugel zurück in die Aufladestation gesteuert werden.

Alternativ kann auch ein zugehöriger Anhänger am Halsband des Pelzknäuels befestigt werden. Dieser ermöglicht es Pebby über die Auto-Play-Funktion, dem tierischen Liebling ganz von allein hinterherzujagen und sich jagen zu lassen.

Pebby hat alles unter Kontrolle

Doch das ist nicht alles. Pebby sendet über die App auch Benachrichtigungen, sobald der Schmusetiger oder der beste Freund des Menschen beginnt, mit dem Ball zu spielen oder diesen anzubellen. Per Sprachaufzeichnung kannst Du zudem selbst über den Ball Laut geben und mit dem eingebauten Laser dürften besonders Katzenfreunde viel Spaß haben. Die Bewegungen Deines Vierbeiners verfolgt Pebby dabei auf Schritt und Tritt – und wertet nach jeder Spieleinheit die Fitness und Aktivität Deines Haustiers aus. Hat Dein Liebling brav mitgespielt? Mit dem Gadget Furbo könntest Du ihn nun mit einem Leckerli belohnen.

Smarter Ball avanciert zum Erfolg auf Kickstarter

Bereits jetzt hat Pebby sein Finanzierungsziel auf Kickstarter erreicht und schon im Juli diesen Jahres sollen die ersten Bälle weltweit Haustiere und ihre Besitzer glücklich machen. Wer schnell ist, kann sich aktuell noch das Early-Bird-Angebot sichern und ein Exemplar für 124 US-Dollar, rund 118 Euro, erstehen. Das Design des Balls dürfen die Käufer selbst auswählen. Geschützt wird das smarte Spielzeug von einer Polycarbonat-Kapsel, die laut den Entwicklern absolut beiß-, kratz- und wasserfest ist.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben