News

Cliq: Dieses Gadget verwandelt Dein Heim per Klick zum Smart Home

Klein, aber fein: Mit diesem kleinen Gadget und Deinem Smartphone verwandelst Du Dein Zuhause in ein Smart Home.
Klein, aber fein: Mit diesem kleinen Gadget und Deinem Smartphone verwandelst Du Dein Zuhause in ein Smart Home. (©Cliq/Sara Zamora 2017)

Jetzt, wo es wieder früher dunkel wird, wäre es doch praktisch, wenn bei Dir zu Hause das Licht automatisch angeht, sobald Du durch die Tür trittst oder Dein Lieblingsalbum als Begrüßung abgespielt wird. Dank Cliq geht das künftig ganz ohne eine aufwendige Installation für Dein Smart Home. Ein einziges kleines Gadget reicht schon aus.

Superklein und superpraktisch: Diese beiden Eigenschaften beschreiben das smarte Gadget Cliq möglicherweise am besten. Denn trotz seiner überschaubaren Ausmaße von gerade einmal 1,1 mal 1,1 Zentimeter und einer Tiefe von 0,3 Zentimetern, kann es problemlos Deine analogen Gegenstände in smarte Gadgets verwandeln.

Cliq: Klein, aber oho

Egal, wo Du Cliq befestigst, es reagiert auf vier unterschiedliche Bewegungen. Ein Klick, Doppelklick, eine leichte Bewegung oder eine starke. So kannst Du per Doppelklick beispielsweise den Streamingdienst Netflix auf Deinem Fernseher starten. Hast Du Cliq an Deiner Haustür befestigt, erkennt das Gadget, wenn Du die Tür öffnest, und kann so Deine Lieblingsmusik auf Deinem Smart Speaker abspielen oder das Licht einschalten. Durch die vier Bedienungsmöglichkeiten kannst Du vier unterschiedliche Funktionsweisen am gewählten Ort bestimmen.

Du kannst Cliq aber auch als Überwachungs-Gadget oder für mehr Selbstdisziplin nutzen. Befestigst Du es zum Beispiel an Deiner Schublade, in der sich alle Süßigkeiten befinden, bekommst Du via App ein Lob, je länger Du die Finger davon lässt. Oder aber Du befestigst es an Deinem Laptop auf der Arbeit und wirst benachrichtigt, falls sich jemand Unbefugtes daran zu schaffen macht. Alle Infos landen am Ende auf der Smartphone-App, über die Du auch alle Funktionen einstellen kannst.

Kann sogar als Fitness-Tracker genutzt werden

Darüber hinaus gibt es in Cliq Erinnerungsfunktionen, die Dir dabei helfen aktiver zu werden, beispielsweise Deine Pflanzen zu gießen oder öfter zu einem guten Buch zu greifen. Oder Du schnürst es an Deine Schuhe und lässt Deine Schritte tracken.

Laut Hersteller soll die Batterie von Cliq bis zu einem Jahr halten und kann anschließend via Micro USB wieder aufgeladen werden. Noch ist Cliq allerdings ein Projekt auf Kickstarter, das sein Finanzierungsziel von 50.000 US-Dollar allerdings bereits übertroffen hat. Interessenten haben noch 31 Tage Zeit, sich eines der smarten Gadgets für 34 US-Dollar (rund 30 Euro) zu sichern, im Handel soll es später 45 US-Dollar (rund 39 Euro) kosten.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben