News

Coole Kombination: Burton bringt "South Park"-Kollektion

Snowboard Burton South Park
Snowboard Burton South Park (©Twitter/burtonsnowboard 2016)

Burton hat eine neue Kollaboration an Land gezogen. Eine ganze Kollektion des amerikanischen Snowboard- und Kleidungsherstellers widmet sich den Figuren aus "South Park". Herausgekommen sind dabei farbenfrohe Mützen, Socken und Handschuhe ganz im Stil von Cartman, Kyle, Stan und Kenny.

Wer sich schon immer mal im malerisch schneebedeckten South Park herumtreiben wollte, bekommt jetzt die Gelegenheit dazu. Burton bringt Dich zwar nicht in das Setting der gesellschaftskritischen Serie, doch immerhin kannst Du Dich jetzt im US-Onlineshop quasi von Kopf bis Fuß, wie Dein Lieblingscharakter einkleiden, wie Highsnobiety berichtet.

Cartman & Co. auf Socken und Mützen

Besonders die Kopfbekleidung lässt die Figuren aus der Animationsserie von Comedy Central aufleben. So gibt es nicht nur die dunkelblau-rote Mütze von Stan oder Cartmans hellblau-gelbe Kopfbedekung zu kaufen. Auch die grüne Trappermütze, die Kyles roten Locken Einhalt gebietet, und Kennys orangefarbene Kapuze sind nur einen Klick entfernt. Möchtest Du die frühreifen, vorlauten Jungs jedoch am liebsten mit Füßen treten, kannst Du auch das tun. Burton druckte Kyle, Stan, Cartman und Kenny nämlich auch auf Socken. Darüber hinaus gibt es dicke Handschuhe und langarmige Shirts mit den Comicmotiven.

Highlight? Snowboards mit Towelie und Mr. Hankey

Doch damit nicht genug: Wie es sich natürlich für einen Snowboardhersteller gehört, zieren einige Figuren auch Snowboards. Ob die Aufdrucke vom sprechenden, immerzu bekifften Handtuch Towelie und Mr. Hankey, dem Weihnachtskot, die Fahrfreude tatsächlich steigern, sei dahingestellt. Wem das gut 500 US-Dollar (465 Euro) teure Board ohnehin zu teuer ist, kann sich mit Mr. Hankey-Socken begnügen. Die kosten immerhin nur 24,95 US-Dollar (23 Euro).

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben