News

Das höchste Holzhaus der Niederlande ist ganz schön flexibel

Holzstapel in Amsterdam: Das innovative Haus "Patch 22" sieht bereits von außen ungewöhnlich aus.
Holzstapel in Amsterdam: Das innovative Haus "Patch 22" sieht bereits von außen ungewöhnlich aus. (©Patch22.nl 2017)

Ob Wohnung oder Büro, Loft oder Appartment: Das siebenstöckige Holzhaus "Patch 22" passt sich ganz den Wünschen seiner Bewohner an. Nachhaltig und umweltfreundlich ist es noch dazu.

Die Wohn- und Arbeitswelt verändert sich rasant und stellt immer neue Anforderungen an die Art, wie wir leben und arbeiten. Das niederländische Architekturbüro Frantzen hat das passende Haus dazu entworfen: Ihr "Patch 22" genanntes Gebäude in Amsterdam ist mit 30 Metern Höhe das höchste Holzhaus der Niederlande und auf maximale Flexibilität ausgerichtet.

Bau Dir Deine Holzhaus-Etage!

Auf einer sechs Meter hohen Erdgeschossetage, die die Designer für Geschäftskunden vorgesehen haben, stapeln sich die sechs Wohn- und Arbeitsetagen des Hauses. Sie sind je vier Meter hoch und können weitgehend frei gestaltet werden: So lassen sich zum Beispiel Holzwände in die geräumigen Lofts einziehen, um mehrere kleinere Räume für Büros zu schaffen. Auch die Rohrsysteme und Bodenplatten sind leicht verleg- und entfernbar. Mehrere Lofts zusammenzulegen, soll auch möglich sein – theoretisch könnte man also eine komplette Etage als offene Loftwohnung mit Blick auf einen der Kanäle Amsterdams bewohnen. Für Stabilität sorgen dabei Holzpfeiler, zwischen denen sich auch die Wände einziehen lassen.

Nachhaltig Wohnen und Arbeiten in Amsterdam

Seinen Strom erzeugt das Haus selbst über eine Solaranlage auf dem Dach. Die Heizung funktioniert laut dem Magazin Inhabitat mit Pellets und soll das Gebäude CO2-neutral mit Wärme versorgen. So innovativ das Konzept von "Patch 22" ist, so beliebt ist es auch: Auf der Website des Holzhauses sind alle Appartments als reserviert gelistet. Aufs nachhaltige, frei gestaltbare Zuhause müssen die meisten von uns also leider weiterhin erst einmal verzichten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben