News

Das "Star Wars"-Force Band macht Dich zum Jedi im Smart Home

Möge das Macht-Armband mit Dir sein! Sphero's Force Band steuert Spielzeugdroiden und Dein Smart Home.
Möge das Macht-Armband mit Dir sein! Sphero's Force Band steuert Spielzeugdroiden und Dein Smart Home. (©Youtube/Sphero 2016)

Smart-Home-Gadgets sollen das Leben meist leichter und bequemer machen. Das "Star Wars" Force Band des Spielwarenherstellers Sphero macht den Alltag zwar nicht komfortabler, aber ein bisschen magischer: Es gibt Dir die Macht der Jedi!

Eigentlich baut Sphero kugelförmige Roboter, die per App durch die Gegend gelenkt werden können. Unter anderem hat das Unternehmen eine Spielzeugversion des Droiden BB-8 aus "Star Wars: Das Erwachen der Macht" entworfen. Das Force Band war daher auch ursprünglich zum Steuern des kleinen Kugelroboters durch Handbewegungen gedacht. Dabei hat es viel mehr Potenzial und lässt sich ebenso als Steuergerät fürs Smart Home einsetzen.

Jedi-Kräfte steuern Licht, Heizung, Smartphone und Co.

Mit der App IFTTT ("If This Then That") können Besitzer des Gadgets, das einer Armbanduhr ähnelt, verschiedene Jedi-Armbewegungen mit Sounds und Steuerbefehlen für Smart-Home-Geräte belegen. Ein kraftvoller Machtstoß (ruckartiges Vorstrecken des Arms) kann dann zum Beispiel dafür sorgen, dass die smarte Beleuchtung angeht. Für das besondere "Star Wars"-Feeling spielt das Force Band auf Wunsch auch noch den imperialen Marsch dazu ab. Theoretisch lässt sich vom Smartphone bis hin zur smarten Kaffeemaschine so ziemlich jedes Gerät steuern, das mit den Automatisierungsrezepten von IFTTT kompatibel ist.

Mehr als ein Spielzeug

Dass das Force Band vorrangig als Kinderspielzeug und erst in zweiter Instanz als Kontrollgerät fürs Smart Home gedacht ist, sieht man ihm allerdings recht deutlich an. Wer sein Zuhause demnächst mit Jedi-Kräften steuern möchte, muss also damit leben können, ständig mit einer Art retrofuturistischer Plastikuhr am Handgelenk herumzulaufen. Echte Fans machen aus der Not aber eine Tugend und holen sich einfach die passende Jedi-Robe dazu!

Im Handel erhältlich ist das Gadget für knapp 86 Euro.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben