News

Diese spacige Brille hilft Dir dabei, Deinen Schlaf zu verbessern

Die Lichttherapie durch Luminette schränkt das Leben nicht ein.
Die Lichttherapie durch Luminette schränkt das Leben nicht ein. (©Luminette 2017)

Zunehmend wird deutlich, dass Wearables vor allem in Bezug auf unsere Gesundheit von großem Nutzen sein können. Das trifft auch auf Luminette zu, einen brillenähnlichen Aufsatz, mit dem Du überall und jederzeit eine Lichttherapie durchführen kannst.

Leidest Du an Winterdepressionen oder Schlaflosigkeit, wird Dir vom Arzt oft eine Lichttherapie verschrieben, um die Stimmung aufzuhellen. Das Unpraktische an den dafür nötigen Lampen ist jedoch, dass Du Dich eine halbe Stunde ruhig an einen Ort setzen musst, bis Dein Körper ausreichend Licht tanken konnte. Mit Luminette soll das allerdings nun Geschichte werden.

Lichttherapie, die einen nicht einschränkt

Mit der Brille des belgischen Herstellers trägst Du quasi die Energie der Sonne auf der Nase. Die LED-Lichter – weißes Licht mit blauem Licht angereichert – strahlen natürlich wie das Sonnenlicht auf Dein Auge, ohne zu blenden oder die Sicht auf andere Weise einzuschränken. Das bedeutet, dass Du mit Deinen Beschäftigungen auf gewohnte Weise fortfahren kannst, ohne durch die Luminette gestört zu werden. Selbst Brillenträger können den Aufsatz zusätzlich verwenden. So kannst Du zum Beispiel beim Lesen, Fernsehen oder beim Abwasch gleichzeitig etwas für Deine Gesundheit tun. Nur der Anblick ist zugegebenermaßen etwas gewöhnungsbedürftig, erinnert er doch an Apparaturen aus Science-Fiction-Filmen.

Luminettes wirken gegen Winderdepressionen und Schlaflosigkeit

Laut Hersteller beweisen klinische Daten, dass die regelmäßige Verwendung der Luminette den Schlaf um bis zu 68 Prozent verbessert, 58 Prozent mehr Energie liefert und Du sogar den Jetlag zweimal so schnell überwindest, als ohne die smarte Brille. Insbesondere gegen Winterdepressionen und Schlafprobleme soll sie hilfreich sein. Dank einer App kannst Du Deine Lichttherapie sogar individuell planen. Schon eine Nutzung von 20 Minuten am Tag soll laut Mashable ausreichen, um die wohltuende Wirkung auf Deinen Körper zu entfalten. Sie besitzt dieselbe Wirksamkeit wie eine reguläre Lichttherapie-Lampe mit 10.000 Lux.

Die Luminette kostet 239 Euro, kann aber auch für 39 Euro einen Monat lang getestet werden.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben