News

Dieses Shirt ist wirklich cool – oder warm – auf Knopfdruck!

Gehörst Du auch zu diesen Leuten, denen immer zu warm oder zu kalt ist? Dann wäre das T-Shirt Wendu möglicherweise eine ideale Ergänzung für Deinen Kleiderschrank. Die temperaturregulierende Oberteil will aktuell die Kickstarter-Gemeinde neu einkleiden.

Die Idee für Wendu lieferte laut Angaben der Hersteller eine Alltagssituation, in die wohl jeder schon einmal geraten ist: Optimistisch schlüpft man morgens in ein T-Shirt, doch während des Tages schlägt das Wetter um, die Temperatur fällt rasant und man muss sich frierend durch den Tag bringen – oder andersherum. Mittels Wärmeleitung-Technologie soll Wendu in ebensolchen Momenten Abhilfe schaffen.

Temperatur nach Maß

Im Grunde handelt es sich um ein T-Shirt, das die Körpertemperatur regulieren kann. Dazu befestigt der User die abnehmbare Bluetooth-Station an der dafür vorgesehenen Stelle an der Brust des Wendu-Shirts und wählt seine Wohlfühltemperatur über die zugehörige App per Smartphone, Tablet oder Smartwatch aus. Zur Wahl stehen Temperaturen zwischen 20 und 40 Grad Celsius. Innerhalb weniger Minuten heizt sich das Shirt dann auf die gewünschte Gradzahl auf oder kühlt sich ab.

Für alle, die sich für Wendu erwärmen können ...

Auf Kickstarter können aktuell jeweils zwei Wendu-Modelle für Frauen und Männer geordert werden, je eines für den Alltag und eines für die nächste Trainingseinheit. Angesichts des Preises dürfte es allerdings dem einen oder anderen Interessenten kalt den Rücken hinunterlaufen: Ein Shirt inklusive passender Wendu-Station ist auf der Crowdfunding-Plattform ab einem Mindestbeitrag in Höhe von 85 Euro erhältlich. Im Handel soll das innovative Kleidungsstück später für voraussichtlich 127 Euro über den Ladentisch gehen. Ein weiterer Haken: Diesen Winter müssen wir noch frieren, denn geliefert wird Wendu erst ab Juni 2018.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben