News

Drumi: Waschmaschine mit Fußpedal wäscht Kleidung in 5 Minuten

Die Zeiten, in denen die Wäsche mühsam mit dem Waschbrett gereinigt wurde, sind zwar lange vorbei, doch moderne Waschmaschinen sind nicht nur vorteilhaft. Zwar sorgen sie per Knopfdruck für frische Wäsche, sind durch ihren hohen Wasser- und Stromverbrauch aber oftmals echte Energieschleudern. Nicht so die Drumi!

Sie ist eine handliche, portable Waschmaschine, die ganz ohne Strom läuft und mit der Kraft Deines Fußes innerhalb von fünf bis zehn Minuten leicht verdreckte Wäsche spielend reinigt. Nachdem die Finanzierung auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo schon 2016 glückte, geht die Waschmaschine des Herstellers Yirego nun endlich in die Produktion.

Waschmaschine arbeitet ganz ohne Strom

Und das Warten hat sich hoffentlich gelohnt. Ohne Installation oder anderen Aufwand ist die Drumi, die in ihrer Form entfernt an unseren Lieblingsdroiden R2-D2 erinnert, sofort einsatzbereit. Fülle dazu die Wäsche in die Trommel und schließe sie. Über eine Öffnung im Verschluss kommt jetzt flüssiges Waschmittel Deiner Wahl hinzu. Gieße nun fünf Liter Wasser dazu.

Jetzt ist Fußarbeit gefragt: Betätige für zwei Minuten das Pedal und lass anschließend das Seifenwasser abfließen. Gib erneut fünf Liter in die Maschine und drücke noch mal die gleiche Zeit in die Pedale. Nach dem erneuten Abfließen des Wassers ist noch eine Minute am Pedal gefragt, die als Schleudergang dient. Das war es schon: In gut fünf Minuten ist die Wäsche schon fertig.

Drumi spart Wasser und schont damit die Umwelt

In der Trommel findet Wäsche mit einem Volumen von gut zwei Kilogramm Platz, was etwa sechs bis sieben Kleidungsstücken entspricht. Für die Großwäsche ist Drumi also eher nicht geeignet. Bei allzu starken Verschmutzungen sollte man auch besser auf die elektrische Maschine zurückgreifen. Doch mit nur zehn Liter Wasserverbrauch pro Ladung ist Drumi wirklich umweltfreundlich. Zum Vergleich: Eine normale Waschmaschine verbraucht locker 100 Liter für einen Waschgang.

Energieeffiziente Geräte können den Wasserverbrauch immerhin auf etwa 49 Liter pro Waschgang reduzieren. Yirego sieht als Einsatzgebiet der Waschmaschine nicht nur das Heim, sondern auch den Outdoor-Bereich beim Campen oder Wandern. Derzeit kann Drumi zum Vorzugspreis von 239 US-Dollar (gut 200 Euro) auf der offiziellen Website vorbestellt werden. Der reguläre Preis soll dann 299 US-Dollar (gut 250 Euro) betragen.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben