News

FitOn: Smartwatch misst Blutsauerstoff-Sättigung ihres Trägers

Auf Kickstarter mausert sich eine Kampagne für ein Wearable gerade zum absoluten Hit. Die Smartwatch FitOn überzeugt ihre Unterstützer nicht nur mit vielen Funktionen, sondern vor allem mit seinem kleinen Preis.

Die FitOn ist drei in einem: eine Smartwatch, ein Fitness-Tracker und ein persönlicher Gesundheitsassistent. Das an sich ist noch nicht aufsehenerregend und ist inzwischen fast schon Standard bei den Wearables vieler namhaften Hersteller. Doch zusätzlich soll das Wearable zuverlässig die Sauerstoffsättigung im Blut messen und trotzdem später im Handel unter 100 Dollar kosten. Kein Wunder, dass die FitOn auf Kickstarter schon das 12-Fache ihres Finanzierungsziels eingefahren hat.

Smartwatch misst Blutsauertoffsättigung wie kein anderes

Laut Hersteller bereitet FitOn die Werte aus Blutsauerstoffsättigung, Herzfrequenzvariabilität und der Atmung auf eine Weise auf, die dabei hilft, die eigene Fitness zu analysieren und das tägliche Training danach auszurichten. Dabei beschränkt sich der Einsatz des Hybriden aus Smartwatch und Fitness-Tracker nicht nur aufs Land. Die FitOn kann auch Schwimmer glücklich machen und in bis zu 50 Meter Wassertiefe verwendet werden.

Einsicht in Fitness und Gesundheit über die FitOn-App

Über die FitOn-App, aber auch iOS Health oder andere Fitness-Apps von Drittanbietern wird jeder Deiner Schritte erfasst. Und auch nachts hat das Wearable Deinen Schlaf im Blick und hat Schlafmuster, Schlafqualität und Schlafdauer im Blick. Damit Du im Alltag bei Bedarf auch zur Ruhe kommst, gibt es auf Dich personalisierte Atemübungen, die auf Deine Herzfrequenz zugeschnitten sind. Und auch das Training soll im Hinblick auf die Herzfrequenz optimiert werden.

Derzeit ist die FitOn noch für 49 US-Dollar (gut 40 Euro) auf Kickstarter verfügbar. Doch auch wer sie auf der Finanzierungsplattform verpasst, muss nicht traurig sein, auch im Handel soll die Smartwatch sich nicht mehr als 79 US-Dollar (knapp 70 Euro) kosten lassen.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben