News

Fruchtig! Mit diesen Bluetooth-Trackern geht Dir nichts mehr verloren

Ein Bluetooth-Tracker im Drachenfrucht-Design verbreitet Sommerfeeling.
Ein Bluetooth-Tracker im Drachenfrucht-Design verbreitet Sommerfeeling. (©Lovro Rozina/Chipolo/Facebook 2018)

Das Sommertäschchen, der Schlüssel oder das Smartphone: Gerade im Urlaub bleibt schnell was liegen. Bluetooth-Tracker wie von Chipolo können da nur hilfreich sein. In der "Classic Fruit Edition" sind sie zudem noch richtig stylish.

Zitrone, Kiwi, Drachenfrucht oder Melone? Die Bluetooth-Tracker kommen passend zum Sommer in vier fruchtigen Designs daher. Doch von dem verspielten Äußeren darf man sich nicht täuschen lassen. Die kleinen Anhänger haben smarte Technologie an Bord.

Chipolo findet Verlorenes in bis zu 60 Metern Entfernung

Mit nur 35 Millimeter Durchmesser und 5 Millimeter Dicke passen die stilisierten Melonen-, Zitronen-, Kiwi- oder Drachenfruchtscheiben an fast jeden Gegenstand. An ihn geclippt und mit der Chipolo-App (für iOS und Android) verbunden, kommst Du dem verlegten Kleinod schnell auf die Spur. Sollten Schlüssel und Co. sich in unmittelbarer Reichweite verstecken, kann man den Bluetooth-Tracker via App in 92 Dezibel Lautstärke klingeln lassen.

Ist er in weiterer Ferne, ist die Location-Map in der Anwendung hilfreich. Sie vermag den Tracker samt vermisstem Gegenstand in Entfernungen von bis zu 60 Metern aufzuspüren. Die App erinnert sich jedoch nicht nur daran, wo, sondern auch wann Du den Gegenstand zuletzt hattest. Die austauschbare Batterie soll dabei bis zu 9 Monate durchhalten.

Bluetooth-Tracker dient auch als Selbstauslöser für Selfies

Außerdem praktisch: Wenn Du Dein Smartphone mit Chipolo verbindest, musst Du nur einen beliebigen Deiner Tracker doppelt drücken, damit es klingelt – selbst, wenn es lautlos gestellt ist. Doch damit enden Chipolos Funktionen nicht. Der fruchtige Tracker kann laut Pressemitteilung auch als Selbstauslöser der Handykamera dienen.

Dazu muss die Selfiefunktion in der Chipolo-App geöffnet werden. Wenn das Smartphone entsprechend aufgestellt wurde, und Du in der gewünschten Position bist, musst Du Chipolo nur doppelt drücken – und fertig ist der Schnappschuss. Die Entfernung kann auch hier bis zu 60 Meter betragen. Ein Viererpack aus der Fruit-Edition lässt sich 75 Euro kosten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben