News

Herd ausgeschaltet? Smarter Sensor beantwortet diese brennende Frage

Habe ich eigentlich den Herd ausgeschaltet? Alle, die sich schon mal bei dieser Frage erwischt haben, dürften sich freuen, zu erfahren, dass es ab sofort einen smarten Sensor gibt, der eine Antwort parat hat. Das neue Device aus dem Hause Nortek behält aber nicht nur Deinen eigenen Herd oder Grill im Auge.

Der neue Herd-Sensor passt Sicherheitsunternehmen Nortek Security & Control zufolge auf beinahe alle gängigen Herd- und Grillarmaturen und alarmiert Nutzer, wenn der Regler über eine gewisse Zeit hinaus nicht auf "Aus" steht. Per Pushnachricht aufs Smartphone und/oder per Benachrichtigung ans Smart-Home-Panel erinnert der 2GIG Stove & Grill Guard, wie der eindrucksvolle Name des Sensors lautet, Nutzer daran, dass da noch was am Brutzeln ist.

Herd-Sensor 2GIG Stove & Grill Guard hält bis zu 5 Jahre durch

Um in den Genuss dieser Gedächtnisstütze zu gelangen, müssen Nutzer einfach nur den Kontrollknopf ihres Herdes oder Grills abnehmen und den flachen magnetischen Sensor um den Führungsstift platzieren. Danach wird der Knopf wieder aufgesetzt und das neue Sicherheits-Device mit Smartphone und/oder Smart Home gekoppelt. Um die Nutzung so bequem wie möglich zu machen, verfügt das Device über eine Batterielaufzeit von bis zu fünf Jahren und ist wasserdicht.

"Smarte Anwendungen haben sich bisher traditionell auf den Bereich Bequemlichkeit konzentriert", stellt Jim Poder, Vizepräsident der Produktentwicklung von Nortek in der offiziellen Pressemitteilung des Unternehmens fest. "Aber unser neuer Herd-Sensor gibt Händlern die Möglichkeit, ihren Kunden eine Extraportion innerer Ruhe und Sicherheit zu bescheren."

Mehr Sicherheit auch mit Blick auf Senioren

Der 2GIG Stove & Grill Guard soll dabei nicht nur die jüngere Zielgruppe anvisieren, sondern ist ausdrücklich auch für mehr Sicherheit im Alter gedacht. "Der Stove & Grill Guard öffnet die Tür zu einer neuen Welt von Wohnen im Alter und damit verbundenen Services. Der Sensor bietet Schutz für Bewohner und Eigentum und innere Ruhe für Pflegekräfte und Familienmitglieder", heißt es von Unternehmensseite weiter. Details zu Verkaufsstart und -Preis gibt es aktuell leider noch nicht.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben