News

Hotdog erkennende App ist jetzt auch für Android erhältlich

Ein Hotdog oder kein Hotdog, das ist hier die Frage ...
Ein Hotdog oder kein Hotdog, das ist hier die Frage ... (©AppStore / Not Hotdog By SeeFood Technologies Inc. 2017)

Du hast noch nichts von der App gehört, die Hotdogs auf einen Blick identifiziert? Keine Sorge, als Android-Nutzer kommst Du auch erst seit wenigen Tagen in den Genuss der leicht fragwürdigen App, die die Frage aller Fragen beantwortet, die da wäre: Handelt es sich bei einem Gegenstand um einen Hotdog – oder nicht?

Das und nicht weniger liefert die App Not Hotdog, die zwar schon seit Mitte Mai im App Store herumschwirrt, jetzt aber auch Androidnutzer in ihren Bann zieht und eine Bewertung von derzeit 4,9 von 5 bei Google Play einfahren konnte.

App aus der HBO-Serie "Silicon Valley"

Hinter der Spaß-App verbirgt sich eine clevere Marketingstrategie für die HBO-Show "Silicon Valley". In den ersten Episoden der vierten Staffel der Sitcom stellten Erlich (T. J. Miller) und Jian-Yang (Jimmy O. Yang) von dem SeeFood-Startup ihre bahnbrechende neue App vor, die – man vermutet es schon – Hotdogs erkennen kann. Nach der Ausstrahlung wurde passend dazu die App Not Hotdog im App Store veröffentlicht. Jetzt ist sie für ratlose Fast-Food-Fans endlich auch im Play Store verfügbar.

Not Hotdog erkennt nicht nur essbare Würstchen

Und so funktioniert sie: Wenn Du einen Hotdog vor der App platzierst, sagt sie "Hotdog". Wenn sie allerdings etwas anderes vor die Linse bekommt, wie beispielsweise einen Schuh, heißt die Ansage logischerweise "No Hotdog". Ganz zuverlässig ist sie laut The Verge allerdings nicht, denn sie identifiziert auch Bilder von Hotdogs oder Dinge mit Hotdog-Thema als Hotdogs. Hoffentlich sind die User dann schlau genug, in diesem Fall nicht reinzubeißen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben