News

INIE Belt: Dieser smarte Gürtel überwacht Deine Gesundheit

Du suchst nach einem Wearable, das als Tracker genauso viel hermacht wie als Accessoire? Der INIE Belt könnte das Problem lösen. Der smarte Gürtel sieht nämlich nicht nur schick aus, sondern fungiert auch als Fitness-Tracker. Und das ist noch längst nicht alles.

Wer nicht auf einen Fitness-Tracker in Uhrenform oder als Armband zurückgreifen wollte, hatte bisher meist nur die Option, auf Wearables wie Opter Pose umzusteigen. Zwar macht der Quasi-Alles-Tracker in Kettenform als Accessoire durchaus etwas her, doch nicht jeder mag Halsschmuck. Also muss eine weitere (Fashion-)Alternative her – ein Gürtel scheint sich da als Lösung geradezu aufzudrängen.

INIE Belt: Der smarte Gürtel trackt Deine Gesundheit – und Dein Handy

Das dachten sich wohl auch die Macher des INIE Belt. Das smarte Wearable ist sowohl als klassischer schwarzer Herrengürtel als auch als schmalere (und bunte) Version für Frauen zu haben und übernimmt viele Funktionen, die auch herkömmliche Fitness-Tracker bieten. So kann der smarte Gürtel etwa genau aufzeichnen, wie viele Schritte sein Träger am Tag zurückgelegt hat. In der zugehörigen App werden daraus dann die verbrauchten Kalorien berechnet.

Sitzt Du zu lange, erinnert Dich INIE Belt durch leichtes Vibrieren daran, dass es Zeit ist, sich etwas zu bewegen. Besonders praktisch: Vergisst Du Dein Smartphone, oder gerät es gar unbefugt auf Abwege, warnt Dich der smarte Gürtel ebenfalls. Auch Anrufe verpasst Du mit INIE Belt nicht mehr, denn auch dann vibriert die Gürtelschnalle. Das ist allerdings ein Zusatzfeature, das Nutzer auf Wunsch auch ausschalten können, beruhigen die Macher im zugehörigen Kickstarter-Text alle, die lieber nicht durch einen vibrierenden Gürtel an Anrufe erinnert werden möchten.

Batterie hält bis zu zwei Jahre durch

Obwohl der INIE Belt also über den Tag hinweg ziemlich viel zu tun hat, soll der Akku mit einer Ladung bis zu 30 Tage durchhalten. Bei der Version mit dem leistungsstärkeren Battery Pack verspricht der Hersteller gar bis zu zwei Jahre! Sollte der Akku irgendwann einmal seinen Dienst quittieren, kann die kleine Energiequelle laut Hersteller zudem ganz einfach selbst ausgetauscht werden. Interessierte können sich den INIE Belt derzeit noch für einen Preis ab umgerechnet rund 52 Euro auf Kickstarter sichern. Im regulären Verkauf soll der smarte Gürtel später deutlich teurer sein.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben