News

Läuft! Berliner entwickeln luftlose Fahrradreifen aus dem 3D-Printer

Gehören platte Fahrradreifen bald der Vergangenheit an? Diese Hoffnung macht zumindest eine Innovation aus dem Hause BigRep. Das Berliner Unternehmen hat nämlich die ersten Fahrradreifen aus dem 3D-Drucker entwickelt –und dürfte damit für Begeisterung bei Radfreunden sorgen.

Fahrradreifen, die ohne Luft auskommen, scheinen aktuell voll im Trend zu liegen. Nachdem im April 2017 bereits der japanische Reifenhersteller Bridgestone einen Vorstoß in diese Richtung wagte, stellt mit BigRep nun auch ein Unternehmen aus Deutschland seine Version des Radler-Traums vor.

Nie wieder einen Platten dank Fahrradreifen aus dem 3D-Drucker

Das Berliner Unternehmen hat dabei seine ganz eigene Herangehensweise an die Problematik der platten Fahrradreifen kultiviert. Dank eines neuartigen TPU-basierten Filaments ist es den Entwicklern gelungen, Reifen per 3D-Drucker herzustellen. Unter Filament versteht man die Kunststofffäden, mit denen 3D-Drucker Objekte herstellen.

Die besonderen Eigenschaften des neuen Filaments machen es dabei möglich, dass die Bereifung nicht nur flexibel ist (und bleibt). Das Pro Flex genannte Material zeichnet sich zudem durch Widerstandsfähigkeit gegen hohe Temperaturen und Abnutzung aus. Gedruckt wurde der Fahrradreifen mit einer speziellen dreireihigen Wabenstruktur, die besonders für die Nutzung im Stadtverkehr geeignet sein soll.

Ein Konzept, viele Möglichkeiten

Beim Citybike hört die Bandbreite der Nutzungsmöglichkeiten aber natürlich längst nicht auf. "Wir haben es geschafft, Luft als einen notwendigen Bestandteil des Reifens zu ersetzen, indem wir uns eines dreireihigen Honigwaben-Designs bedient haben", erklärt Produkt-Designer Marco Mattia Cristofori in der zugehörigen Meldung von BigRep. "Von diesem Prinzip ausgehend kann das Design verändert werden, um den Anforderungen verschiedener Fahrradstile zu entsprechen. Zum Beispiel Mountain Biking und Rennradfahren oder für verschiedene Wetter- und Geschwindigkeitsverhältnisse."

Bisher handelt es sich bei den luftlosen Fahrradreifen von BigRep leider nur um eine Design-Studie, aber vielleicht finden die Reifen ja früher oder später noch ihren Weg in den normalen Handel.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben