News

Miso Happy: iOS-App verwandelt Deine Selfies in 3D-Cartoons

Die 3D-Selfie-App Miso Happy macht aus Dir einen Cartooncharakter.
Die 3D-Selfie-App Miso Happy macht aus Dir einen Cartooncharakter. (©AppStore/Miso Happy by Futurefly 2017)

Selfies sind aus den sozialen Netzwerken kaum noch wegzudenken. Damit die Selbstporträts nicht langweilig werden, hat sich das finnische Start-up Futurefly etwas ganz Besonderes ausgedacht: eine App, die Dich in einen 3D-Cartooncharakter verwandelt.

Die 3D-Selfie-App nennt sich Miso Happy und soll einfach nur Spaß machen. Sie verwandelt Dein Gesicht in ein 3D-Selfie, das auf einen animierten Charakter gesetzt wird. Dieser führt dann typische Bewegungen aus, die auf einen realen Hintergrund gelegt werden. Augmented Reality lässt grüßen.

Selfies werden zu bewegten 3D-Cartoons

Dabei hast Du laut TechCrunch die Wahl zwischen einem Sumoringer, einem Glam-Rocker, einem Skater und vielen anderen Figuren. Wählst Du nun beispielsweise den Skater, fährt der animierte Cartoon mit Deinem Gesicht auf dem Skateboard. Dann kannst Du Deinen Charakter mithilfe der App vor einen echten Hintergrund wie einer Straße platzieren. Zusätzlich lassen sich die bewegten Szenenbilder mit verschiedenen 2D-Stickern verschönern sowie beschriften, bevor sie in den sozialen Netzwerken oder einem Messenger geteilt werden.

Miso Happy setzt auf Augmented Reality

Das Ganze ist Teil der Augmented Reality, da Du Dein Cartoon-Selfie in der Kameraansicht quasi in die Realität überträgst. Die Wirklichkeit wird also mit computergenerierten Inhalten angereichert. Bislang ist die Auswahl an Charakteren noch recht überschaubar. Mit Version 1.0.1 folgen jedoch weitere Features wie täglich neu freigeschaltete Charaktere und ein Beautify-Filter. Zurzeit ist Miso Happy nur für iOS 8.1 oder höher verfügbar, die Android-Version soll jedoch später im Jahr folgen.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben