News

Nikon kündigt wasserfeste Kamera mit 4K-UHD-Video an

Klein, kompakt und wasserdicht: Die neue Nikon Coolpix W300, die Videos in 4K dreht.
Klein, kompakt und wasserdicht: Die neue Nikon Coolpix W300, die Videos in 4K dreht. (©Nikon 2017)

Nikon hat demnächst eine neue Kamera im Angebot. Noch im Sommer 2017 will das Unternehmen seine Coolpix W300 auf den Markt bringen, die nicht nur wasserdicht sein wird, sondern auch 4K-UHD-Videos aufnehmen kann.

Ultrascharfe Schnappschüsse unter Wasser schießen, allerdings ohne sich dafür eine Profikamera für mehrere Tausend Euro zulegen zu müssen? Das könnte demnächst dank Nikon Realität werden. Mit der neuen Coolpix W300 soll nämlich genau das möglich sein.

Einmalige Unterwasseraufnahmen

Mit der handlichen Kompaktkamera sollen laut Herstellerangaben 60 Minuten lang Bilder in bis zu 30 Meter Meerestiefe geschossen werden können. Doch Nikon verspricht noch mehr: Selbst einen Sturz aus einer Höhe von bis zu 2,4 Metern übersteht die Coolpix W300. Kälte hält sie bis -10 Grad Celsius aus und auch Sandstaub macht ihr nichts aus. Die Kamera scheint also wie gemacht für den bevorstehenden Aktivurlaub.

Coolpic W300 ist klein und kompakt

Doch auch die inneren Werte der Nikon Coolpix W300 können sich sehen lassen. So kann sie atemberaubende Videos in 4K-UHD-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) bei 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen, wie ein beispielhafter Unterwasserclip von Nikon eindrucksvoll zeigt.

Die NIKKOR-Weitwinkellinse verfügt über einen fünffachen optischen Zoom. Der Blitz ist in die Kamera direkt integriert. Ein HDMI-Micro-Connector (Type D) sowie ein Micro-USB-Slot zum Verbinden der Kamera mit PC und Co. ist ebenfalls vorhanden. Wi-Fi und GPS-Sensoren komplettieren die Nikon Coolpix.

Wann kommt die neue Kompaktkamera von Nikon?

Ein konkreter Verkaufsstart ist noch nicht bekannt, Nikon verriet nur, dass die Kompaktkamera Coolpix W300 im Sommer 2017 auf den Markt kommen wird. Dafür hat der Konzern schon die unterschiedlichen Farbvarianten verraten: Die Kamera wird neben einem kräftigen Orange-Rot auch in Schwarz, in Gelb sowie in Tarnfarben zu einem Preis von voraussichtlich 389,95 US-Dollar (umgerechnet rund 350 Euro) erhältlich sein.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben