News

Ollie Chair: Dieser kinetische Stuhl verändert seine Gestalt

Ollie bietet eine bequeme Sitzfläche und kann zentimeterdünn verstaut werden.
Ollie bietet eine bequeme Sitzfläche und kann zentimeterdünn verstaut werden. (©Diamond Shot Studio®/RockPaperRobot/Facebook 2017)

Gestatten, dieser Stuhl heißt Ollie Chair. Er ist ein äußerst unkomplizierter Geselle. Als kinetisches Möbelstück trägt und stützt er einen, wenn es nottut, verdünnisiert sich aber auf magische Weise, wenn er aus dem Weg soll.

Beim Ollie Chair handelt es sich um einen besonderen Stuhl, der je nach Lebenslage seine Gestalt verändern kann, also auf verschiedene Arten zusammenklappbar ist. Möglich machen das eine besondere Lamellierung und ein Aluminiumgestell. Nun sucht die Kreation aus dem Technik- und Designstudio RockPaperRobot aus New York auf Kickstarter Unterstützer für die Finanzierung der praktischen Sitzmöglichkeit.

Lamellen-Stuhl falten wie Origami

Der Stuhl ist auf ganz einzigartige Weise aufgebaut. Seine Sitzfläche aus lamellenförmigem Holz nennt sich Tambour und kommt klassischerweise bei Rollpulten zum Einsatz, bei denen die Oberfläche flexibel ist. Nach demselben Prinzip, das auf einer Origamitechnik beruht, kommt diese Technik auch bei Ollie zum Einsatz. Sie erlaubt es dem Stuhl, sich durch das Ziehen an einer Schnur quasi fließend von einer ergonomischen Sitzfläche in eine flache Fläche zu verwandeln. So lässt sich der Stuhl nicht nur äußerst platzsparend verstauen, sondern auch gut transportieren. Zusammengeklappt reduziert sich die Tiefe des Stuhls, der ca. sieben Kilogramm wiegt, auf knapp sechs Zentimeter. Außerdem ist Ollie Chair laut seinen Machern wetterbeständig. Dazu wurden pulverbeschichtete Aluminiumplatten mit solidem eingeölten Teak kombiniert.

Finanzierung von Ollie Chair steht

Um die Produktion von Ollie zum Laufen zu bringen, benötigten die Erfinder von RockPaperRobot rund um CEO und Gründerin Jessica Banks jedoch noch etwas Starthilfe. Ihre Kickstarterkampagne setzte sich 80.000 US-Dollar zum Ziel und kann 15 Tage vor dem Ende der Kampagne mit 384 Unterstützern und 191.0000 US-Dollar mehr als das doppelte verbuchen. Unterstützer bekommen den Ollie Chair nach Wahl mit einer silberfarbenen, schwarzen oder weißen Sitzfläche über Kickstarter zum Preis von 300 US-Dollar. Wann und zu welchem Preis der Ollie später verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben