News

Push the Button! So verbessert Klikkit Deine Gewohnheiten

Per Klick zu einem gesünderen Lebensstil? Das ist der Ansatz von Klikkit, einem Gadget, das unsere schlechten Gewohnheiten in positive verwandeln soll – und zwar per Knopfdruck.

Gerade im Alltag vergessen wir oft, regelmäßig zu trinken, die Pflanzen zu gießen oder eine Tablette zum immer gleichen Zeitpunkt einzunehmen. Damit das jedoch nicht mehr passiert, hat das dänische Unternehmen Klikkit das gleichnamige Gadget entwickelt.

Erinnerung kommt direkt aufs Smartphone

Der kleine Klikkit-Button wird auf dem Objekt angebracht, das einer regelmäßigen Anwendung oder Aktion bedarf. Per Bluetooth verbindet sich der Knopf mit Deinem Smartphone und schickt entsprechende Alarme aufs Display.

Sobald Du die "Aufgabe" erfüllt hast und beispielsweise ein Glas Wasser getrunken oder Deine Tablette genommen hast, drückst Du einmal den Klikkit-Button. Je öfter Du diese Klick-Aktion ausführst, desto besser soll sich Dein Gehirn daran erinnern und sich die Aktion auf lange Sicht so gut einprägen, dass die Erinnerung überflüssig wird.

Klikkit hilft bei der Verbesserung der Gewohnheiten

Du kannst die Erinnerungen an bestimmte Gewohnheiten auch mit anderen teilen – zum Beispiel, um den Partner daran zu erinnern, die Blumen zu gießen. Möglich macht das ein Dashboard, auf das von einem zweiten Smartphone zugegriffen werden kann.

Um die unterschiedlichen Gewohnheiten, die Du stärken möchtest, voneinander differenzieren zu können, kann jeder Button mit einem anderen Farbring versehen werden. Entsprechend werden die Farben auch in der Smartphone-App angepasst.

Finanzierung via Kickstarter

Derzeit bemüht sich das dänische Unternehmen auf Kickstarter um eine erfolgreiche Finanzierung. Das Einstiegspaket, das einen Klikkit-Button enthält, gibt es aktuell für umgerechnet 10 Euro. Wer sich direkt einen Dreierpack sichern möchte, für den sind 36 Euro fällig.

Von den gewünschten rund 16.100 Euro, sind erst etwas mehr als 10.800 Euro investiert worden. Doch noch sind neun Tage Zeit, um das Finanzierungsziel zu erreichen, damit Klikkit im Idealfall schon im Juli an die Käufer verschickt werden kann.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben