News

Samsung bringt Darth-Vader-Saugroboter auf den Markt

"Star Wars"-Oberschurke Darth Vader ist seit seinem ersten Auftritt 1977 in "Krieg der Sterne" zum festen Bestandteil der Popkultur geworden. Und auch wenn er in "Star Wars: Die letzten Jedi" aus bekannten Gründen mit Abwesenheit glänzen muss, bringt ihn Samsung in Form eines Saugroboters auch in unserer Galaxie. 

Wenn Du das nächste Mal das charakteristische Atmen des Sith-Lords hörst, könnte der neue limitierte Saugroboter von Samsung um die Ecke kommen. Zur Feier des Kinostarts von "Star Wars: Die letzten Jedi" im Dezember präsentiert der südkoreanische Technikkonzern einen Saugroboter im Darth-Vader- oder Stormtrooper-Design, wie er in einer Pressemitteilung bekannt gab.

Darth Vader sorgt als Saugroboter für Ordnung

Die Star Wars Limited Edition des POWERbot aus der VR7000-Serie ist aus einer Zusammenarbeit von Samsung mit "Star Wars"-Fans hervorgegangen. Die Fans hatten laut Samsung Mitsprache beim Design, der Produktion und sogar beim Marketing. Herausgekommen ist dabei nicht nur ein Saugroboter, der den optischen Look von wahlweise Darth Vader oder einem Stormtrooper aufweist, sondern auch Soundeffekte im Gepäck hat, die die Figuren zum Leben erwecken. Wenn Du beispielsweise den Darth-Vader-Saugroboter einschaltest, ist das charakteristische Atmen des beliebten Charakters zu hören.

Samsung VR7000-Serie als Grundlage

Außerdem besitzt das Modell Wi-Fi-Konnektivität und eine eigene Fernbedienung. Natürlich verfügt die Star-Wars-Edition darüber hinaus über die Funktionalitäten der Original-VR7000-Serie wie die Cyclone Force Technologie und die Ecken- und Kantenreinigung über den Edge Clean Master. Außerdem kann der Roboter dank Saugplänen autonom für Sauberkeit am Boden sorgen.

Ab sofort können die Saugroboter im "Star Wars"-Look auf der offiziellen Website des Herstellers für 699 bis 799 US-Dollar (ca. 600 - 680 Euro) vorbestellt werden.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben