News

Samsung Gear Sport: Erstes Wearable mit Tizen 3.0 Betriebssystem

Wie stark wird sich die Samsung Gear Sport wohl optisch an der Gear S3 orientieren?
Wie stark wird sich die Samsung Gear Sport wohl optisch an der Gear S3 orientieren? (©Samsung 2017)

Die Samsung Gear Sport wird wohl das erste Wearable des koreanischen Technikherstellers sein, das mit dem neuesten Tizen 3.0 Betriebssystem läuft. Das legen Daten nahe, die von der US-Organisation WiFi Alliance veröffentlicht wurden.

WiFi Alliance kontrolliert verschiedenste WiFi-Geräte auf ihre Standardkonformität. Unter der ID-Nummer WFA72730 wurde nun das neue Samsung Device auf Herz und Nieren geprüft.

Samsung Gear Sport mit neuem Tizen 3.0 OS

Vor Kurzem waren bereits erste Skizzen der neuen Samsung Gear Sport aufgetaucht. Die Dokumente der WiFi Alliance belegen jetzt: Die Samsung Gear Sport wird mit Tizen 3.0 ausgestattet sein. Bisher nutzt Samsung die neueste Version des Betriebssystems nur auf einigen wenigen Geräten, darunter das Samsung Z4, neue Smart-TVs ab Baujahr 2017 und Kühlschränke der Family-Hub-2.0-Reihe.

Abgesehen vom Betriebssystem steht nun zudem fest, dass die Gear Sport mit WiFi b/g/n und WiFi Direct zur direkten Datenübertragung ausgestattet sein wird. Außerdem funkt das neue Wearable im 2,4-GHz-Netzwerk.

Wann kommt die Samsung Gear Sport?

Weitere Informationen zum genauen Funktionsumfang der Samsung Gear Sport sind bisher dünn gesät. Auch ein Datum für den offiziellen Verkaufsstart gibt es bisher nicht. Nach den kurzen zeitlichen Abständen zu urteilen, in denen das neue Wearable in der letzten Zeit bei den verschiedenen Zertifizierungsstellen die Runde macht, wird es bis zur offiziellen Vorstellung aber wohl nicht mehr lange dauern. Mit etwas Glück ist es vielleicht schon auf der IFA 2017 in Berlin vom 1. bis 6. September so weit.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben