News

Smokebeat: Smartwatch-App hilft Dir das Rauchen zu beenden

Möchtest Du auch mit dem Rauchen aufhören? Diese App könnte Dir dabei helfen.
Möchtest Du auch mit dem Rauchen aufhören? Diese App könnte Dir dabei helfen. (©Getty Images/iStockphoto 2018)

Das Rauchen aufzugeben, ist für viele Menschen kein leichtes Unterfangen. Immer wieder starten sie einen Versuch, doch nach ein paar Tagen oder Wochen, kann einer Zigarette doch nicht mehr widerstanden werden. Abhilfe soll nun eine Smartwatch-App verschaffen, die dem Laster ein Ende bereiten soll.

Wer endlich mit dem Rauchen aufhören will, sollte die Smokebeat-App von Somatix im Auge behalten. Diese verspricht dem Laster Einhalt zu gebieten, indem sie bestimmte Angewohnheiten misst und dem User vor Augen führt.

Smartwatch-App soll Rauchen reduzieren

Smokebeat trackt dabei nicht nur die Anzahl der Züge, die der Nutzer beim Rauchen macht, sondern zählt auch, wie viele Zigaretten am Tag konsumiert werden, wie lange die Person mit Rauchen verbringt und führt sogar vor Augen, mit wie viel Geld das Laster zu Buche schlägt.

Die Smartwatch-App soll in der Lage sein zu unterscheiden, ob der Nutzer wirklich raucht oder vielleicht nur eine Mahlzeit zu sich nimmt oder sich rasiert. Das zumindest berichtet das Online-Portal Wearable.

Studie erwies sich als Erfolg

Erst vor kurzer Zeit wurde Smokebeat im Zuge einer Studie mit 40 Probanden 30 Tage lang getestet. Dabei zeigte sich, dass die App 80 Prozent der Raucherbewegungen korrekt erkannt hat. Und außerdem: Die Probanden scheinen sich die ausgewerteten Daten zu Herzen genommen zu haben, denn sie reduzierten ihre Rauchfrequenz merklich. Noch kann die Smokebeat-App für die Smartwatch nicht heruntergeladen werden. Auf der Herstellerwebsite kannst Du Dich jedoch über den Release auf dem Laufenden halten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben