News

Somnox: Roboterkissen "atmet" Dich in den Schlaf

Kuscheln mit dem atmenden Somnox-Kissen soll beim Einschlafen helfen.
Kuscheln mit dem atmenden Somnox-Kissen soll beim Einschlafen helfen. (©Somnox 2017)

Schafe zählen zum Einschlafen ist out. Der neuste Clou auf Kickstarter heißt Somnox und ist ein Schlafroboter in kuscheliger Kissenform. Der innovative Bettgefährte soll Stress und Ängsten entgegenwirken und so beim Einschlafen helfen, indem er gemeinsam mit Dir atmet.

Tief Luft holen: Somnox atmet wirklich. Das bohnenförmige Kuschelkissen sendet einen physischen Impuls aus, der einem ruhigen Atemrhythmus entspricht. Hält der Nutzer seine Robo-Einschlafhilfe in den Armen, passt sich dessen Atemfrequenz automatisch an den des Somnox an. Der Körper des Users soll sich durch den regelmäßigen Rhythmus entspannen, damit sich der Schlaf problemlos einstellt.

Bettgeflüster mal anders

Reicht dies nicht, kann das Kissen zusätzlich beruhigende Geräusche wie das stetige Schlagen eines Herzens abspielen. Diese schalten sich laut Hersteller automatisch ab, sobald der User eingeschlafen ist.

 Ruhige Nächte: Mit Somnox soll der Nutzer nicht nur besser ein-, sondern auch durchschlafen können. fullscreen
Ruhige Nächte: Mit Somnox soll der Nutzer nicht nur besser ein-, sondern auch durchschlafen können. (©Somnox 2017)

Doch nicht nur das: Somnox soll ebenfalls für ein angenehmeres Erwachen am Morgen sorgen. Mittels lauter werdender Musik oder einem Atemprogramm zum Wachwerden holt das smarte Kissen seinen Nutzer aus dem Land der Träume.

Guter Schlaf ist teuer

Wer zukünftig mit dem atmenden Kissen einschlafen möchte, muss allerdings zuvor tief in die Tasche greifen. Auf Kickstarter kann ein Somnox-Starterpaket aktuell für 449 Euro vorbestellt werden. Im Preis enthalten ist der Roboter selbst, ein waschbarer Bezug, die zugehörige App, über die sich Schlafpräferenzen festlegen lassen sowie ein Ladegerät. Im Handel soll der Somnox in Zukunft rund 590 Euro kosten.

Bis das Gerät geliefert wird, müssen Schlaflose sich allerdings noch einige Nächte um die Ohren schlagen: Die voraussichtliche Lieferung ist für den Juli 2018 geplant.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben