News

Sprachassistent für Autofahrer: Chris ist Dein digitaler Beifahrer

Sprachassistent Chris fährt sowohl auf dem Armaturenbrett als auch an der Windschutzscheibe mit.
Sprachassistent Chris fährt sowohl auf dem Armaturenbrett als auch an der Windschutzscheibe mit. (©German Autolabs / Chris 2018)

Wenn man hinterm Steuer sitzt, gilt generell: Hände weg vom Smartphone! Blöd nur, wenn man auf eine wichtige Nachricht wartet oder das Navi zu bestätigende Alternativrouten vorschlägt. Auf der IFA 2018 wurde Sprachassistent Chris als Lösung präsentiert. Er erlaubt es dem Fahrer, nur mit der Stimme oder Gesten auf wichtige Handy-Apps zuzugreifen – ohne die Augen von der Straße abzuwenden.

Auf den ersten Blick sieht der "erste Sprachassistent für Autofahrer", wie es auf der Seite der IFA 2018 heißt, ziemlich harmlos aus. Das kreisrunde Gerät mit LCD-Farbdisplay wird wie ein handelsübliches Navigationsgerät mit einem Saugnapf an der Windschutzscheibe des Pkw befestigt und via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Der Effekt ist allerdings groß: Chris verwandle jedes Fahrzeug in ein "Connected Car", verkündet German Autolabs.

Alles unter Kontrolle

Über Chris kann der Autofahrer per Sprachassistent und mit Wisch-Gesten auf diverse Smartphone-Apps zugreifen. So kann man sich von Chris die neu eingegangen Whatsapp-Nachrichten und SMS vorlesen lassen, eine passende Antwort diktieren, Anrufe per Sprachkommando entgegennehmen sowie tätigen, sich den Lieblingssong von der eigenen Playlist wünschen oder mit Gesten zum nächsten Song wechseln. Eine Navi-Funktion samt Karten-Material für über 100 Länder ist ebenfalls vorhanden – und die funktioniert sogar, wenn das Smartphone keinen Internetzugriff hat. Die Zieleingabe sowie etwaige Änderungen der Route werden dabei ebenfalls via Sprachbefehl gesteuert.

Chris rollt auf der IFA 2018 an

Das Berliner Start-up, das Chris entwickelt hat, plant den Launch seines knapp 250 Gramm schweren, digitalen Beifahrers auf der IFA 2018. Anschließend soll das Gerät samt passendem Micro-USB-Ladekabel und Adapter fürs Auto direkt bei allen anrollen, die Chris bereits für 299,99 Euro vorbestellt haben.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben