News

Stacheliger Schutz: Igel sichert iPhone per Fingerabdruck

Igel iphone
Igel iphone (©Instagram/hedgehog_sashimi 2016)

Eine Identifikation über Fingerabdruck am iPhone ist ohne Frage praktisch. Doch wie lässt sich dieses Sicherheitsmerkmal noch verbessern? Indem ein paar Stacheln ins Spiel kommen! Dieser Igel nimmt das Device selbst in die Hand.

Gestatten: Sashimi! Hier ist nicht die Rede von den feinen, rohen Fischscheiben aus dem Sushiladen. Nein, Sashimi ist ein in Hongkong ansässiger Igel, genauer eine Igeldame, die sogar einen eigenen Instagram-Account besitzt. Dort gibt es meist nur drollige Bildchen von Sashimi zu sehen, doch jetzt zeigt sie, dass sie auch technisch versiert ist.

iPhone entsperren per Igeltatze

Der oder die Besitzerin der Igeldame hat nämlich entdeckt, dass Sashimi – Spitzname Mimi – nicht nur putzig aussieht, sondern auch ein iPhone sichern kann. Das zeigt Mimi in einem beeindruckenden, kleinen Video. Und das soll der sicherste Finger- oder besser Fußabdruck der Welt sein. Denn mal im Ernst: Wer käme schon auf die Idee, dass sich das iPhone über das Igelfüßchen entsperren lässt? So oder so ist das Video für die über 10.000 Fans von Sashimi ein Renner. Einer Filmkarriere steht also auch nichts mehr im Wege, oder?

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben