News

The Emotion Journal analysiert Deine Gefühle in Echtzeit

The Emotion Journal ist ein Online-Tagebuch, das zuhört.
The Emotion Journal ist ein Online-Tagebuch, das zuhört. (©Devpost 2016)

Ein Tagebuch kann uns helfen, bewusster zu leben und unsere Emotionen besser zu verstehen. Schreibfaule bekommen mit The Emotion Journal nun eine Alternative, die zuhört und dabei selbständig herausfindet, wie Du Dich fühlst.

Statt sich jeden Tag hinzusetzen und in ein Tagebuch zu krakeln, wäre es doch viel praktischer, wenn man mit dem persönlichen Journal einfach reden könnte wie mit einem guten Freund, oder? Genau das macht The Emotion Journal nun möglich und liefert auf Grundlage der Einträge sogar Echtzeitfeedback zum persönlichen Befinden. (Hinweis: Die Sicherheitswarnung, die Dir beim Aufrufen von The Emotion Journal eventuell angezeigt wird, rührt laut Techcrunch daher, dass ein Sicherheitszertifikat noch nicht richtig funktioniert. Der Aufruf erfolgt daher auf eigene Gefahr.)

Gute Tage, schlechte Tage – The Emotion Journal weiß Bescheid

Wer sich The Emotion Journal anvertraut, spricht mit einer Künstlichen Intelligenz, die das Gesagte in Text umwandelt und die Sätze auf emotionalen Gehalt abklopft. Daraus erstellt sie ein Diagramm, in dem die Tageszusammenfassung prozentual in die fünf Emotionen Ärger, Furcht, Ekel, Traurigkeit und Freude eingeteilt wird. Die Einträge jedes Tages werden gespeichert und lassen Dich jederzeit nachvollziehen, ob Du zum Beispiel in letzter Zeit eher gute oder eher schlechte Tage hattest – und was diese Tage aus Sicht von The Emotion Journal eigentlich gut oder schlecht gemacht hat.

Wettbewerbsgewinner soll zur echten App werden

Entstanden ist die App im Rahmen des Disrupt Hackathons, den das Tech-Magazin Techcrunch in London veranstaltet hat. Das Programm des Teams um den Entwickler Andrew Greenstein gewann in dem Wettbewerb, bei dem die Teilnehmenden in 24 Stunden eine Software-Idee entwickeln und realisieren mussten, den Hauptpreis. Aktuell ist The Emotion Journal nur als Website verfügbar, eine eigenständige App soll aber nach Wunsch der Entwickler bald nachgeliefert werden.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben