News

The Orb: Bluetooth-Lampe schafft Licht für jede Stimmung

Je nach Stimmung lässt sich das Licht von The Orb via App anpassen.
Je nach Stimmung lässt sich das Licht von The Orb via App anpassen. (©Twitter/Kickstartshade 2017)

Zum Lesen ist es zu dunkel, zum Fernsehen zu hell? Damit ist jetzt Schluss. The Orb heißt die Bluetooth-Lampe, die sich via Smartphone mit wenigen Klicks und zu jeder Zeit an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt.

Eigentlich ist der Name eher verwirrend, handelt es sich bei der trendigen Bluetooth-Lampe namens The Orb, zu Deutsch: die Kugel, doch eher um eine Art Diskus, dessen flacher Körper wie bei einem Sandwich in drei einzelne Segmente aufgeteilt ist. Diese können jeweils unabhängig von den anderen beiden Teilen kontrolliert werden und so mit verschiedenen Lichteinstellungen zur selben Zeit eine ideale Atmosphäre für jede Gelegenheit schaffen.

Bluetoothlampe für Stimmungsschwankungen

Wie diese Lichtverhältnisse je nach Stimmung aussehen könnten, erklären die Erfinder von The Orb auf der Website kickstartshade. Um genau die richtigen Lichtverhältnisse zu schaffen, können die Nutzer von The Orb in der zugehörigen App auf verschiedene voreingestellte "Moods" wie "Read" oder "Dinner with Friends" zugreifen. Zum Entspannen am Abend gibt es dann beispielsweise warmes, gedämpftes Licht im oberen und unteren Part, durchbrochen von einem etwas gelbstichigeren Licht in der Mitte. Diese Kombination soll beruhigend wirken und so der Erholung dienen. Zum Arbeiten kann dann wiederum ein klares weißes Licht in den äußeren Seiten mit einem leicht farbigen Ton in der Mitte kombiniert werden. Im Gegensatz zum Abendlicht soll dies belebend wirken.

The Orb goes Indiegogo

Zu kaufen gibt es The Orb allerdings noch nicht. Die Entwickler der Bluetooth-Lampe gehören zu dem Start-up Shape. Dieses plant, seine unkonventionelle Lampe ab dem 15. Februar 2017 mit einer Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo in die Realität umzusetzen. Verkaufsfertig soll The Orb dann gegen Ende 2017 sein.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben