Kolumne

TURN ON Innovation: Der smarte Rucksack PIX bringt Dich zum Leuchten

PIX ist viel mehr als ein gewöhnlicher Rucksack:
PIX ist viel mehr als ein gewöhnlicher Rucksack: (©Facebook/PIX Backpack 2018)

Smarte Technik ist heute längst auch auf dem Rucksack angekommen, doch so vielseitig wie PIX ist aktuell wohl kaum eine andere Tasche auf dem Markt. Dank eines integrierten Displays lässt Dich der Rucksack von Bildern bis zu Animationen (beinahe) alles anzeigen – und spielen kannst Du mit PIX auch.

Wer denkt, smarte Rucksäcke könnten nur als Energielieferant für Handy und Co. dienen, der kennt PIX noch nicht. Das von seinen Herstellern als "erster smarter animierter Rucksack" der Welt angepriesene Gadget kommt zwar ebenfalls mit einem integrierten Panel daher. Dessen Spezialität besteht allerdings nicht im Einfangen von Sonnenstrahlen, sondern bringt Dich selbst zum Leuchten.

PIX passt sich Deiner Laune an

Über die zugehörige iOS- oder Android-App können Nutzer das Aussehen ihres PIX-Rucksacks im Handumdrehen der aktuellen Laune anpassen. Dabei steht eine große Auswahl von Bildern und Animationen bereits in der App-internen Bibliothek parat. Auch Widgets und Spiele wie Tetris findest Du hier.

Ist mal kein passendes Motiv oder eine passende Animation zu finden, kannst Du über die App ganz einfach eigene Kreationen erstellen und auf PIX anzeigen lassen. Einzige Voraussetzung für das fröhliche Farbenspiel auf dem Rucksack: Es müssen Pixel-Motive sein.

Rucksack sorgt für Sicherheit im Straßenverkehr

Der PIX-Rucksack sieht aber nicht nur gut aus, er ist auch richtig praktisch. Dank der verfügbaren Widget-Funktion kannst Du Dich von dem Wearable beispielsweise auf eingehende Anrufe aufmerksam machen oder die Zeit bei Deiner nächsten Sprint-Runde anzeigen lassen.

Nutzt Du den smarten Rucksack zusammen mit der zugehörigen Fahrradfernbedienung und dem passenden Widget, kannst Du PIX zur auffälligen Richtungsanzeige nutzen. Wie ein Blinker zeigt das Display genau an, in welche Richtung Du abbiegen möchtest – und trägt so zu Deiner Sicherheit im Straßenverkehr bei.

Ziemlich hart im Nehmen

Betrieben wird all die schicke und smarte Technik ganz einfach über eine Powerbank. Nutzer können dabei entweder auf Kickstarter direkt eine passende Energiequelle mitbestellen oder jede andere Powerbank mit 2-A-Output und USB-Typ-A-Anschluss verwenden, erklären die Entwickler in der zugehörigen Kampagne. Bei voller Ladung soll die dann ausreichen, um PIX für bis zu 12 Stunden durchgängig zum Leuchten zu bringen.

Dank widerstandsfähigem Nylon-Material ist der smarte Rucksack außerdem wasserabweisend und hält auch Stößen und rauer Behandlung überaus gut stand. Diverse Innen- und Sicherheitsfächer sorgen zudem dafür, dass Du mit PIX so schnell keine Platzprobleme bekommst.

PIX bringt Kickstarter-Gemeinde zum Strahlen

Klingt gut? Auf Kickstarter können sich Interessierte den smarten Rucksack aktuell noch zum Vorzugspreis von umgerechnet 198 Euro sichern. Um das bunte Vergnügen noch etwas größer zu machen, stehen die Farbkombinationen rein Schwarz, Schwarz-Grau, Schwarz-Gelb, Schwarz-Magenta und Schwarz-Cyan zur Auswahl. Der Versand ist für Januar 2019 geplant und bedenkt man, dass die Finanzierung von PIX bereits zu 299 Prozent geglückt ist, sollte dem auch nichts im Wege stehen.

Innovation
Jede Woche Donnerstag nehmen wir ein neues spannendes Crowdfunding-Projekt genauer unter die Lupe und berichten darüber ausführlich in TURN ON Innovation. Vergangene Themen unserer Innovations-Kolumne findest Du in dieser Übersicht.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen