News

Weight Watchers und Garmin kündigen Kooperation an

Daten von Fitness-Trackern aus dem Hause Garmin können ab sofort ins Weight-Watchers-Programm integriert werden.
Daten von Fitness-Trackern aus dem Hause Garmin können ab sofort ins Weight-Watchers-Programm integriert werden. (©obs/Weight Watchers (Deutschland) GmbH/© Garmin Deutschland GmbH 2017)

Kalorien und Schritte zählen? Für Abnehmwillige ist der Weg zum Wunschgewicht manchmal mehr eine Rechenleistung als alles andere. Um eine gesunde Ernährung und Bewegung leichter in den Alltag integrieren zu können, haben sich daher Weight Watchers und Garmin zusammengetan.

Durch die Kooperation des Diätdienstleisters mit dem Schweizer Hersteller für Aktivitätstracker sollen Weight-Watchers-Kunden in Deutschland und der Schweiz ihre Aktivitäten besser im Blick behalten können, heißt es in der Pressemitteilung von Weight Watchers.

Synchronisierung der Weight-Watchers- und Garminprofile

Weight-Watchers-Kunden mit einem Garmin-Tracker können ab sofort beide Profile verbinden. Dank einer automatischen Daten-Synchronisierung wird jede Aktivität auf dem Tracker in sogenannte Weight-Watchers-ActivPoints im dazugehörigen Online-Programm umgewandelt. Das soll Benutzern dabei helfen, mehr Bewegung in ihre Diät und ihren Lebensstil zu bringen. Zur Veranschaulichung stehen Statistiken, Grafiken und Informationen zur Verfügung, die es ermöglichen, die eigenen Fortschritte besser einschätzen zu können.

Aktiver Lebensstil vereint Ernährung und Bewegung

Wem das nicht reicht, kann zudem seinen Aktivitätslevel mit dem von anderen Weight-Watchers-Kunden vergleichen. Das kommt besonders Besitzern des vívosmart 3 zugute, bei dem Nutzer sich eigene Ziele setzen und in Form von Gruppen-Challenges spielerisch gegen Gleichgesinnte antreten können. Die Kooperationspartner sind von dem Erfolg ihrer Zusammenarbeit überzeugt.

So verkündet Christian Kleine, General Manager von Weight Watchers: "Es ist extrem wichtig für uns, unseren Kunden das Beste aus der digitalen Welt anzubieten und Garmin ergänzt unser Angebot daher ideal". Für Garmin ist die Zusammenarbeit mit Weight Watchers laut Rolf Hartl, Key Account Manager Business Development bei Garmin Deutschland GmbH "eine ideale Fortführung des Active Lifestyle Gedankens".

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben