News

Ziemlich cool: LG erweitert InstaView-Kühlschrank-Linie

LG macht Dir die Auswahl in Sachen Kühlschrank in Zukunft noch etwas schwerer. Pünktlich zum amerikanischen Labor Day hat das Unternehmen seine smarten InstaView-Kühlschränke in mehreren neuen Varianten an den Start gebracht. 

Ganze 23 unterschiedliche Kühlschrank-Varianten stehen künftig für die InstaView-Reihe von LG zur Auswahl. Dabei können Kunden "ihren" ganz persönlichen Kühlschrank unter anderem anhand von Eckdaten wie Fassungsvermögen, Tiefe, Außenmaterial oder Türversion dem eigenen Bedarf anpassen.

LG InstaView-Kühlschränke mit mehreren neuen Optionen

Während die beiden unterschiedlichen Modell-Tiefen in erster Linie für etwas mehr Fassungsvermögen sorgen, wird es bei den Tür-Varianten tatsächlich so richtig praktisch. Kunden können künftig zwischen der herkömmlichen zweitürigen Variante, einer Version mit drei oder vier Türen und Tür-in-Tür-Modellen wählen.

Bei Letzteren ist in die Kühlschranktür noch ein zusätzliches Fach für Deine Lieblingslebensmittel integriert, die Du Dir schnappen kannst, ohne den Kühlschrank komplett öffnen zu müssen.

Kein Grund für Kompromisse

"Mit LG's am schnellsten wachsenden Küchen-Feature, der LG InstaView-Reihe, bieten wir unseren Kunden noch spannendere Möglichkeiten in Bezug auf das Design ihrer Küche", erklärt David VanderWaal, Senior Vice President für Marketing bei LG, in der offiziellen Pressemitteilung des Unternehmens. "Wir beweisen damit, dass es mit LG keinen Grund für Kompromisse gibt."

Kühlschränke verstehen sich mit Alexa und Co.

Bei aller Auswahl haben die neuen InstaView-Kühlschränke zwei Dinge gemeinsam: Alle kommen mit dem praktischen smarten Glas-Türeinsatz daher, der Dich ins Innere Deines Kühlschranks schauen lässt, ohne dass Du die Tür öffnen musst. Und alle verstehen sich dank SmartThinQ-Integration mit Alexa und dem Google Assistant.

Aktuell gibt es die neuen Modelle zunächst nur in den USA zu kaufen, wo sie pünktlich zum Labor Day mit zum Teil großen Rabatten an den Start gehen. Auch hierzulande dürfen wir uns aber hoffentlich bald über die neuen InstaView-Kühlschränke freuen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen