Ratgeber

Dieser Lifehack macht Dein Bier in zwei Minuten eiskalt

Lauwarmes Bier kann mit diesem Lifehack schnell abgekühlt werden.
Lauwarmes Bier kann mit diesem Lifehack schnell abgekühlt werden. (©g-stockstudio/iStock/Thinkstock 2017)

Nach einem langen Tag im stickigen Büro gibt es abends nichts Schöneres, als ein eisgekühltes Bier mit Freunden im Park oder am Wasser zu genießen. Doch wenn sich das kühle Blonde als schal und lauwarm erweist, kann das die Feierabendstimmung merklich trüben. Mit diesem Lifehack kühlst Du Bier und andere Erfrischungen auch ohne Kühlschrank blitzschnell ab.

Alles, was Du dazu brauchst, sind eine Schale, etwas Wasser, Eiswürfel und mehrere Löffel Salz. Bist Du unterwegs, kann eine Kühlbox als Behälter gute Dienste leisten.

Lifehack mit Wasser, Eiswürfeln und Salz

Fülle die Schale oder ein anderes Gefäß mit etwas Wasser, gib die Eiswürfel dazu und lass sie im Gefäß schwimmen. Füge anschließend mehrere Löffel Speisesalz hinzu. Nun brauchst Du nur noch Dein zimmerwarmes Bier oder Deine Brause ins kühle Nass zu legen und ab und zu durchzurühren. Schon nach nur zwei Minuten kannst Du Dich mit einem kühlen Drink erfrischen. Das funktioniert übrigens für Dosen- wie Flaschengetränke gleichermaßen.

Physikalisches Phänomen sorgt für kühle Erfrischung

Doch wie funktioniert dieser Lifehack? Dahinter steckt – natürlich – Physik, und zwar nicht einmal sonderlich hohe. Das Salz im Wasser sorgt dafür, dass die Eiswürfel schneller schmelzen. Damit das funktioniert, muss aber natürlich Wärmeenergie von irgendwoher bezogen werden und zwar von Wärmequellen aus dem näheren Umfeld – bei diesem Lifehack also aus dem Getränk im Eiswasser, das sich dadurch abkühlt.

Wie Lifehacker DaveHax in seinem Video zeigt, kann das Gebräu durch diese Behandlung in zwei Minuten um fast 20 Grad heruntergekühlt werden. Allerdings lassen sich Deine Dosen und Flaschen so nicht unbegrenzt kühlen: Ist aus dem Gemisch erst einmal Salzwasser geworden, ist es leider auch mit der kühlenden Wirkung vorbei.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben