Topliste

5 Kalorienzähler-Apps, die Dein Essverhalten im Blick haben

Mit Kalorien-Apps behalten die User den Überblick.
Mit Kalorien-Apps behalten die User den Überblick. (©DragonImages/ThinkstockPhotos 2017)

Schokolade hier, ein schneller Snack da und das Abendessen wird vorm Fernseher runtergeschlungen: Da verliert man schnell den Überblick. Kalorienzähler-Apps sollen Dir die Kontrolle über Dein Essverhalten zurückgeben – und dem einen oder anderen sicherlich auch beim Abnehmen helfen. Hier findest Du fünf kostenlose Selftracking-Apps, die die Wahrheit auf den Tisch bringen.

1. Lose It! von FitNow

 Anhand eines Fotos ermittelt Lose It! den Kalorienwert der Mahlzeit. fullscreen
Anhand eines Fotos ermittelt Lose It! den Kalorienwert der Mahlzeit. (©iTunes/FitNow 2017)

Das Innovative an Lose It! im Vergleich zu anderen Kalorien-Apps: Das smarte Helferlein rechnet den Kaloriengehalt Deiner Mahlzeit anhand eines Schnappschusses aus. Dazu greift die App auf eine hinterlegte Essensdatenbank zurück, die via Bilderkennung mit Deinem Essen abgeglichen wird. Zudem bietet Lose It! ein Ernährungsprotokoll und unterstützt bereits beim Kochen mit anschaulichen Hinweisen zum Portionieren der Lebensmittel.

  • Verfügbar für: iOS und Android
  • Preis: kostenlos
  • Fazit: So leicht war Kalorienzählen noch nie.

2. Kalorienzähler von MyFitnessPal

 Satte sechs Millionen Lebensmittel und deren Werte listet der Kalorienzähler von MyFitnessPal auf. fullscreen
Satte sechs Millionen Lebensmittel und deren Werte listet der Kalorienzähler von MyFitnessPal auf. (©iTunes/MyFitnessPal 2017)

Diese Kalorienzähler-App punktet mit über sechs Millionen Einträgen in der Nahrungsmitteldatenbank und einer leicht verständlichen Funktionsweise. Ein weiteres Plus: Der Kalorienzähler merkt sich Dein Lieblingsessen und häufig verwendete Zutaten. Zudem ist es möglich, ganze Mahlzeiten auswerten zu lassen, anstatt die Kalorien jeder einzelnen Zutat zu ermitteln. Motivationsschub gefällig? Abnehmerfolge sind über die App auch mit Freunden teilbar.

  • Verfügbar für: IOS und Android
  • Preis: kostenlos
  • Fazit: Die umfangreiche Datenbank deckt fast jedes Nahrungsmittel ab.

3. Kalorien-, Fett- & Eiweißzähler von VirtuaGym

 Mit der App von VirtuaGym steht nicht nur Abnehmen auf dem Programm. fullscreen
Mit der App von VirtuaGym steht nicht nur Abnehmen auf dem Programm. (©iTunes/VirtuaGym 2017)

Während einige Kalorien-Apps nur aufs Abnehmen fokussiert sind, können mit dieser App verschiedene Fitnessziele (Abnehmen, Muskelaufbau, etc.) verfolgt werden. Zudem informiert die Anwendung von VirtuaGym nicht nur über die Kalorienwerte der Nahrungsmittel, sondern führt – wie der Name bereits verrät – auch Eiweiß- und Fettgehalt auf.

  • Verfügbar für: IOS und Android
  • Preis: kostenlos
  • Fazit: VirtuaGym dröselt alle Inhaltstoffe der Nahrungsmittel genauestens auf.

4. Kalorienzähler von FatSecret

 Die Anwendung von FatSecret zielt auf Gewichtsverlust ab. fullscreen
Die Anwendung von FatSecret zielt auf Gewichtsverlust ab. (©iTunes/FatSecret 2017)

Der Kalorienzähler von FatSecret ist einzig auf Gewichtsverlust und Diätprogramme spezialisiert. Die App umfasst ein Ernährungstagebuch, eine umfangreiche Lebensmitteldatenbank, Kalorienerfassung per Foto oder Barcodes und einen Diätkalender, der genau auflistet, wie viele Kalorien wann konsumiert und verbrannt wurden. Außerdem funktioniert die Kalorienzähler-App ohne Anmeldung.

  • Verfügbar: IOS und Android
  • Preis: Kostenlos
  • Fazit: FatSecret dokumentiert nicht nur die Kalorienzufuhr, sondern auch die Kalorienverbrennung.

5. Calorie Counter von MyNetDiary

 Gesünder leben statt nur abnehmen - das ist das Ziel der App von MyNetDiary. fullscreen
Gesünder leben statt nur abnehmen - das ist das Ziel der App von MyNetDiary. (©iTunes/MyNetDiary Inc. 2017)

Im Gegensatz zu anderen Kalorienzähler-Apps soll diese Anwendung nicht nur Kalorien aufzeichnen, sondern auch das Essverhalten und das Fitnesslevel des Nutzers analysieren und verbessern. Zunächst muss ein persönliches Zielgewicht festgelegt werden. Die App setzt daraufhin Zwischenziele und offeriert Diättipps. Neben einem Ernährungstagebuch sowie einem Barcodescanner und einer umfassenden Datenbank für Lebensmittel bietet der Calorie Counter auch Fitnessübungen zum Abnehmen, die in den Alltag integriert werden können.

  • Verfügbar für: IOS und Android
  • Preis: kostenlos
  • Fazit: Ganzheitliche App, die Kalorienzähler- und Fitness-App in einem ist.

Neueste Artikel zum Thema 'Abnehmen'

close
Bitte Suchbegriff eingeben