Topliste

Abnehmen ohne Sport: 6 nützliche Tipps für Sportmuffel

Auch ohne Sport lässt sich Gewicht abnehmen, aber die Bewegung darf nicht zu kurz kommen.
Auch ohne Sport lässt sich Gewicht abnehmen, aber die Bewegung darf nicht zu kurz kommen. (©Catalina-Gabriela Molnar/iStock/Thinkstock 2017)

Eine Diät ist schon anstrengend genug, da möchten viele zumindest auf die schweißtreibenden Sporteinheiten verzichten. Doch funktioniert Abnehmen ohne Sport tatsächlich? Hier findest Du die Antwort – und sechs Tipps, wie Du gesund Gewicht verlierst.

In der Regel setzt sich der gezielte Gewichtsverlust bei einem Menschen aus 75 Prozent Diät und 25 Prozent Training zusammen. Doch was, wenn Letzteres einfach unter den Tisch fällt? Auch dann kannst Du wirksam Gewicht verlieren, wie laut The Telegraph etliche Studien beweisen. Zwar musst Du beim Abnehmen nicht zwangsläufig den Fokus auf das Training setzen, für die Gesundheit ist Bewegung jedoch unabdingbar. Außerdem ist natürlich die Ernährungsumstellung für die Gewichtsabnahme von Bedeutung. Hier findest Du sechs Tipps, wie Du mit gesunder Ernährung und etwas Bewegung die Pfunde purzeln lassen kannst.

1. Ernährungsumstellung

Beim Abnehmen ohne Sport steht die Ernährung noch stärker im Fokus, als wenn Du zusätzlich trainierst. Statt das fehlende Workout mit einer Crashdiät auszugleichen, die womöglich nur einen Jo-Jo-Effekt auslöst, solltest Du Deine Ernährung besser langfristig umstellen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung rät zu einer vollwertigen Ernährung mit viel Getreideprodukten, wenig Fetten und ausreichend frischem Gemüse und Obst. Auf diese Weise nimmst Du vielleicht nicht so schnell, dafür aber langfristiger ab.

2. Ausreichend schlafen

Der nächste Tipp kommt bestimmt auch Sportmuffeln entgegen. Du kannst Deine Diät unterstützen, indem Du viel schläfst. Nicht umsonst gibt es ein Ernährungskonzept, das sich "Schlank im Schlaf" nennt. Während Deiner Nachtruhe finden nämlich Regenerationsprozesse im Körper statt, die Energie fordern. Und die wird aus den Fettreserven gewonnen. Gönne Dir deshalb täglich mindestens sieben bis acht Stunden erholsamen Schlaf am Stück.

3. Auch ohne Sport für Bewegung sorgen

Wer ohne Sport abnehmen möchte, der darf sich trotzdem nicht auf die faule Haut legen. Bewegung gehört zu einem gesunden Alltag dazu und kann Dich selbst in sehr reduzierter Form beim Verlieren der Pfunde unterstützen. Wenn Du zum Beispiel über den Tag verteilt insgesamt zehn Minuten Treppen steigst, verbraucht das laut der Fitness-Zeitschrift "Fit for Fun" bis zu 130 Kalorien.

4. Feste Essenszeiten einhalten

Frühstück, Mittagessen und Abendessen – für unsere Großeltern waren die Zeiten für die drei Hauptmahlzeiten noch in Stein gemeißelt. Durch immer flexiblere Arbeitszeiten ist das leider verloren gegangen, es wird stattdessen viel zwischendurch gegessen. Es macht aber Sinn, drei große Mahlzeiten am Tag einzunehmen – mit längeren Essenspausen dazwischen. Wer ständig isst, fördert die Insulinausschüttung und wird als Folge von Heißhunger geplagt.

5. Abnehmen ohne Sport: Viel Wasser trinken

Auch wenn Du ohne Sport natürlich nicht so viel schwitzt wie bei einem regelmäßigen Workout, solltest Du Deinem Körper immer ausreichend Wasser zuführen. Gerade bei einer Diät kann Dich das ungemein unterstützen. Trinkst Du vor und während der Mahlzeiten Wasser, bist Du nicht nur schneller satt, sondern kurbelst gleichzeitig den Stoffwechsel an.

6. Zucker in Lebensmitteln vermeiden

Er ist so lecker und zugleich so schädlich für Körper und Figur: Zucker. Für den Energiehaushalt ist er zwar unabdingbar. Aber die rohen Mengen, die heutzutage nicht nur in Form von Kuchen, Keksen und anderen Naschereien versteckt sind, werden zu großen Teilen direkt als Fettzellen gespeichert. Und wer generell keinen Sport treibt und sich wenig bewegt, riskiert so schnell Übergewicht und sogar eine Erkrankung an Diabetes. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt daher, den Zuckerkonsum auf höchstens sechs Teelöffel pro Tag zu reduzieren.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben