Übersicht

App ins neue Heim: 5 praktische Wohnungssuche-Apps

Apps können die Wohnungssuche deutlich erleichtern. Und die Suche nach einem Haus. Oder einer Garage ...
Apps können die Wohnungssuche deutlich erleichtern. Und die Suche nach einem Haus. Oder einer Garage ... (©Antonioguillem/AdobeStock 2018)

Du bist auf der Suche nach einer neuen Wohnung, einem Haus oder einer anderen Immobilie? Wohnungssuche-Apps können Dir dabei nicht nur gezielt unter die Arme greifen, sondern die ganze Sache auch deutlich erleichtern. Und zwar egal, ob Du etwas Dauerhaftes zum Kauf, oder was zur Miete möchtest. Fünf praktische Apps für die Wohnungssuche haben wir hier für Dich zusammengestellt.

1. Immobilienscout24

Immobilienscout24 ist mit Abstand die derzeit größte Immobilienplattform im Netz. Über die zugehörige Anwendung, die zu den am besten bewerteten Wohnungssuche-Apps gehört, kannst Du Wohnungen und Häuser nach diversen Kriterien (Größe, Balkon, Zimmerzahl, ...) filtern. Nutzer haben außerdem die Wahl, ob sie gezielt nach Adresse oder per Standorterkennung nach Immobilien suchen möchten.

Die Auswahl ist dabei extrem vielfältig. Von Wohnungen über Häuser und Gewerbeimmobilien bis hin zu Stellplätzen, Büros, Garagen und Co. findest Du quasi alles und kannst passende Angebote auf Deinem persönlichen Merkzettel speichern. Auch der Kontakt zum Anbieter und die Organisation von Besichtigungen funktioniert direkt über die App.

2. Immowelt – immo Immobilien

Die Wohnungssuche-App von Immobilienportal Immowelt hilft Nutzern dabei, in Deutschland, Österreich oder der Schweiz ein passendes neues Zuhause zu finden. Dank zahlreicher Filter kannst Du gezielt nach Wohnungen, Häusern, Grundstücken, WGs, Büros, Renditeobjekten und vielem mehr suchen. Auch Kriterien wie Wohnfläche, Preis, etc. bietet die App.

Auf Deinem persönlichen Merkzettel kannst Du Angebote speichern und einen Suchauftrag einrichten, um immer automatisch über passende Immobilien informiert zu werden. Besichtigungen, Finanzierungsangebote, Schufa und Umzugsunternehmen können direkt aus der App heraus organisiert werden.

  • Verfügbar für: iOS und Android
  • Preis: kostenlos

3. Immonet Immobilien Suche

Immonet preist seine App als Immobiliensuche der nächsten Generation an und tatsächlich ist die Anwendung ziemlich smart. Neben den gängigen Features und Filtern lässt Dich die App zu Wohnungssuche unter anderem einen gewünschten Bereich auf der Karte per Finger nachzeichnen, um dort nach Wohnungen und Co. zu suchen. Außerdem funktioniert die App auch auf der Apple Watch.

Zusätzliche "Points Of Interest" können auf der Umgebungskarte angezeigt werden und der integrierte Routenplaner lotst Dich auf dem kürzesten Weg zum Besichtigungstermin. Damit Du den nicht verpasst, synchronisiert die Anwendung alle wichtigen Termine automatisch mit Deinem Smartphone-Kalender.

  • Verfügbar für: iOS und Android
  • Preis: kostenlos

4. Nuroa Immobilien & Haus kaufen

Eine für alle: Mit Nuora kannst Du in einem Arbeitsschritt die Immobilienanzeigen sämtlicher Partnerplattformen durchforsten, und zwar weltweit! Dazu zählen unter anderem Kalaydo.de, Immowelt, MyImmo, Immobilienscout24 und Homestreet.ch.

Neben den gängigen Filtern wie Größe, Preis, Lage und Co. hilft Dir die Wohnungssuche-App auch mit einem intelligenten Suchassistenten. Einmal mit den gewünschten Eckdaten gefüttert, informiert der Dich immer automatisch über alle passenden Angebote. Egal, ob für eine Wohnung, ein Haus, eine WG oder was auch immer. Obwohl die App das Thema Immobilien kaufen explizit in den Titel nimmt, findet Nuroa übrigens auch Mietangebote.

  • Verfügbar für: iOS und Android
  • Preis: kostenlos

5. Zoomsquare – Die Immobiliensuche für Deutschland

Obwohl Zoomsquare noch nicht lange auf dem Markt ist, kann die Anwendung des gleichnamigen österreichischen Start-ups schon mit einer ganzen Menge Angeboten glänzen. Über 400.000 sind es eigenen Angaben zufolge derzeit, und es werden immer mehr.

Das Motto der App könnte trotzdem "In der Kürze liegt die Würze" lauten, denn mit nur zwei Klicks gelangst Du in der App zu den passenden Ergebnissen. Auch in den Anzeigentexten macht sich eine angenehme Konzentration auf das Wesentliche bemerkbar: Statt langer Texte gibt es alle wichtigen Infos auf einen Blick aufgelistet.

  • Verfügbar für: iOS und Android
  • Preis: kostenlos
Die Wohnungsuche-App Zoomsquare durchforstet mehr als 400 Immobilienseiten. (© 2018 iTunes/Zoomsquare)

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben