Topliste

Bei Freunden eingeladen? 7 besondere Ideen für Gastgeschenke

Ein Gastgeschenk muss nicht groß oder teuer sein – nur eine Kleinigkeit, die dem Gastgeber eine kleine Freude macht.
Ein Gastgeschenk muss nicht groß oder teuer sein – nur eine Kleinigkeit, die dem Gastgeber eine kleine Freude macht. (©Pexels 2016)

Eine Flasche Wein, Blumen oder Pralinen sind Dir als Mitbringsel viel zu langweilig? Dann lass Dich von diesen sieben außergewöhnlichen Gastgeschenken inspirieren und mach Deinen  Freunden eine besondere Freude!

1. Öl

Ob ein schlichtes, aber gutes Olivenöl, eine interessant-würzige Kräuteröl-Mischung oder ein verrückter Exot, den man nur im exklusiv sortierten Gourmetladen findet: Speiseöl ist ein wunderbares Gastgeschenk für Freunde, die gutes Essen und gute Zutaten zu schätzen wissen. Außerdem ist es ein überaus praktisches Mitbringsel, das auch tatsächlich tatkräftig zum Einsatz kommt und nicht einfach nur dekorativ herumsteht – gerade ohnehin schon gut geschmückte Haushalte mit einer Vorliebe für Deko-Eskapaden werden es Dir danken!

2. Gewürze

Es gibt so unendlich viele verschiedene Gewürze, dass Du wohl selbst einem weltgewandten Profikoch mit dem richtigen Griff ins Regal noch eine Freude machen kannst. Besonders nett sind natürlich selbst zusammengestellte Gewürzmischungen, die ein sehr persönliches und absolut unverwechselbares Gastgeschenk abgeben. Aber auch fertige Mischungen erfüllen ihren Zweck und machen zudem optisch etwas her, wenn sie hübsch farbenfroh verpackt sind.

3. Regionales Essen

Jede Stadt und jede Gegend hat ihre regionalen Spezialitäten, die man außerhalb der Region manchmal nur schwer oder teuer bekommt. Wenn Du Freunde in einer anderen Stadt besuchst, ist eine Köstlichkeit aus Deiner Umgebung deshalb immer ein schönes und ungewöhnliches Gastgeschenk, das sie womöglich nur von Dir bekommen können. Beispiele: Zu Weihnachten haben es Reisende aus dem Aachener Raum dank der heimischen Lebkuchenbäckerei besonders leicht, Besucher aus Ostfriesland punkten ganzjährig mit Tee, Lübecker mit Marzipan.

4. Kerzen

Fast jeder liebt Kerzen! Und es gibt sie in so vielen Formen und Farben, dass garantiert für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wenn Du gern bastelst, kannst Du Wachs- oder Ölkerzen auch ziemlich leicht selber machen und Deinem Geschenk eine individuelle Note verleihen. Mit ätherischen Ölen in der Rezeptur gibt es sogar eine individuelle Duftnote...

5. Notizbuch

In Zeiten von Smartphones und Co. mag es ein wenig altmodisch erscheinen, mit einem Notizbuch vor der Tür zu stehen. Aber ein Heftchen mit hübschem Einband sieht erstens schicker aus als die Notiz-App und speichert Adressen, Nummern und Gedanken zweitens auch dann zuverlässig, wenn die Batterie des Smartphones längst aufgegeben hat. Außerdem sieht es hübsch aus und ist damit ein bisschen wie ein Blumenstrauß mit praktischem Zusatznutzen. Nerds freuen sich übrigens besonders über ein stylisches Büchlein zur Lieblings-Spielereihe!

6. Kaffee

Deine Gastgeber sind Kaffee-Gourmets? Dann überrasche sie mit einem außergewöhnlichen Kaffee mit einem interessanten Aroma, das sie noch nicht kennen! Hier kannst Du gerne zu den etwas gewagteren Sorten greifen (wobei sie natürlich trotzdem angenehm sein sollten). Faustregel: Wenn man sich die Bohnen wegen ihrer Exotik nicht unbedingt selbst kaufen würde, sind sie genau die richtigen Kandidaten für ein Gastgeschenk. Besonders abgefahrene Kreationen verschenkst Du idealerweise in mehreren kleinen Probiermengen. Gleiches gilt übrigens für Tee, der in loser Form ebenfalls ein tolles Geschenk abgibt.

7. Mixtapes

Die schöne Tradition, persönliche Musiksammlungen an Freunde weiterzugeben, hat dank der komfortablen Allgegenwärtigkeit von Streaming-Services ein wenig von ihrer Romantik eingebüßt. Selbst hoffnungslos neumodischen Musikliebhabern kannst Du mit einem schönen Mixtape aber mit Sicherheit auch heute noch eine Freude machen, wenn Du sie ein bisschen modernisierst: Kaufe die Musik online und ziehe die Dateien auf einen hübschen USB-Stick. Schon hast Du ein Mitbringsel, das am Abend auch gleich als Beschallung dienen kann und das anschließend als Datenspeicher ein neues Leben beginnt. Altmodische Zeitgenossen begeisterst Du dagegen mit einem waschechten Kassetten-Tape!

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben