Topliste

Die 9 besten Weihnachtsgeschenke für Hobbyköche

Noch kein Geschenk für den passionierten Hobbykoch in der Familie? Wir hätten da ein paar Ideen...
Noch kein Geschenk für den passionierten Hobbykoch in der Familie? Wir hätten da ein paar Ideen... (©Pexels/Karolina Grabowska 2016)

Alle Jahre wieder steht die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk an. Umso besser, wenn der Beschenkte passionierter Hobbykoch ist – denn dann kannst Du seine oder ihre Küche einfach mit diesen neun praktischen, nützlichen oder einfach nur witzigen Ideen aufpeppen.

1. Pizzastein

Jeder Pizza-Purist, der etwas auf sich hält, sollte einen ordentlichen Pizzastein sein Eigen nennen. Falls es dem Hobbykoch-Haushalt noch daran mangelt – umso besser! Das Steinofen-Upgrade für den Backofen ist auch für kleines Geld bereits in annehmbarer Qualität zu haben und bringt direkt sichtbare, herrlich knusprige Verbesserungen am Pizzaboden mit sich. Bonusvorteil: Bei gastfreundlichen Köchen profitierst Du von diesem Geschenk sogar mehrfach!

2. Ölausgießer "Oiladdin"

Allein schon wegen des herrlich doofen Wortspiels im Namen sollte Dir der Ausgießer "Oiladdin" sein Geld wert sein. Magische Kräfte hat diese Wunderlampe leider nicht. Dafür setzt sie das edle Olivenöl des Beschenkten angemessen in Szene und funktioniert zusätzlich als cleverer Verschluss: Drück die Lampe aus Silikon einfach platt – schon ist das Öl luftdicht verkorkt und bleibt lange frisch.

3. Darth-Vader-Schürze

Für "Star Wars"-Fans und unerbittliche Alleinherrscher am heimischen Herd ist diese stylische Schürze aus einer weit, weit entfernten Galaxie die erste Wahl. Die Knöpfe, Schalter und Regler an der Vorderseite sind zwar leider nur Deko und lassen sich nicht zum Steuern der Dunstabzugshaube oder des Backofenthermostats nutzen. Dafür versteckt das modische Schwarz Fettspritzer und Soßenflecken äußerst elegant.

4. Baseballschläger-Pfeffermühle

Hobbyköche müssen ihr Territorium gelegentlich gegen ihre angestammten Feinde verteidigen: Nascher, Topfgucker und vor allem Besserwisser am Herd! Die rustikale Baseballschläger-Pfeffermühle sorgt für den gewissen optischen Nachdruck beim Rauswurf aus den heiligen Hallen und tarnt sich ansonsten als weitgehend harmloses Würzutensil. Praktisch!

5. Spaghettitester

Du hast einen dieser passionierten Hobbyköche im Freundeskreis, die wirklich alles haben? Dieses absurde Utensil fehlt ihnen bestimmt noch! Mit dem Spaghettitester holst Du gezielt eine einzige Nudel aus dem Kochwasser, um sie auf Bissfestigkeit zu testen. Knapp 40 Euro mögen ein hoher Preis sein für etwas, was auch jede billige Plastikgabel locker leisten kann. Die Lacher unterm Weihnachtsbaum sind damit aber sicher nicht zu teuer bezahlt.

6. Grillbesteck 5-in-1

Das Schweizer Taschenmesser für Grillenthusiasten! Mit Fleischgabel, Grillspachtel und Marinadepinsel sorgt dieses handliche Gadget dafür, dass am Grill alles nach den Wünschen des Küchenchefs verläuft und trotzdem nicht so viel Besteck herumliegt. Dank integriertem Flaschenöffner und Korkenzieher ist auch für die Getränkezufuhr jederzeit gesorgt.

7. Food Cubes

Auch der kreativste Hobbykoch braucht mal neue Inspiration. Die Food Cubes aus schickem Holz liefern buchstäblich im Handumdrehen Ideen für kulinarische Experimente: Einfach die Zutaten und Zubereitungsmethoden zusammenwürfeln und um das Würfelergebnis herum neue Rezepte entwerfen. Mit den "Veggie Cubes" gibt es auch eine passende Variante für Vegetarier und Veganer.

8. Kräuterschneider

Frische Kräuter geben guten Gerichten erst das gewisse Etwas und sind ihren getrockneten Brüdern und Schwestern einfach überlegen. Mit dem Kräuterschneider lassen sie sich genauso einfach schneiden und dosieren wie in einer Gewürzmühle. Ideal, um schnell das Essen im Topf aufzupeppen, aber auch auf dem Tisch zum Nachwürzen ziemlich eindrucksvoll.

9. Kochbuchhalter

Moderne Köche lassen das Kochbuch im Schrank und holen sich ihre Inspiration aus den endlosen Weiten des Internets. Damit die Hände am Herd dabei frei sind für das Wesentliche, nimmt dieser praktische Helfer das Tablet in Empfang und hält es in Sichtweite. Wenn gerade nicht gekocht wird, verschwindet der Kochbuchhalter zusammengeklappt unter dem Küchenschrank und stört nicht weiter.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben