Topliste

Fitness für zu Hause: Mit diesen 7 YouTube-Kanälen kein Problem

Mit dem richtigen YouTube-Kanal wird Dein Wohnzimmer zum Fitness-Studio.
Mit dem richtigen YouTube-Kanal wird Dein Wohnzimmer zum Fitness-Studio. (©YouTube/HappyAndFitFitness 2017)

Fitnessinspiration für zu Hause gefällig? Es gibt inzwischen zahlreiche YouTube-Kanäle, die sich speziell auf die Themen Sport, Fitness und Ernährung ausgerichtet haben.

Dort findest Du einzelne Übungen, komplette Workouts und zahlreiche Tipps für eine gesunde Lebensweise, oft von professionellen Sportlern. Das hat viele Vorteile: Weil Dein virtueller Trainer Dich nicht korrigieren kann, ist es nämlich wichtig, dass alle Übungen gut erklärt und richtig vorgeführt werden. Wir haben sieben YouTube-Kanäle für Dich zusammengestellt, auf denen Du professionelle Fitnessinspiration en masse findest.

1. Lionsgate BeFit

Lionsgate BeFit zählt mit zu den umfangreichsten YouTube-Kanälen in Sachen Fitness. Weit über 1000 kostenlose Videos sind in dem Kanal inzwischen zusammengestellt, die zwischen fünf Minuten und mehr als einer Stunde Trainingszeit variieren. Als Trainer warten hier prominente Fitnessexperten darauf, Dich mit Inspirationen für das Training zu Hause zu versorgen – von Billy Blanks über Jillian Michaels und Tara Styles, bis hin zu Jane Fonda und vielen weiteren.

Durch die enorme Anzahl an Videos ist auch die Bandbreite der gezeigten Übungen sehr groß. Und das Beste: Die hier vorgeführten Workouts kommen jeweils mit sehr einfachen Hilfsmitteln wie zum Beispiel Fitnesshanteln oder Steppern aus. Was alles zur Auswahl steht? Jede Menge! Du findest hier HIIT, Pilates und Cardio, aber auch klassisches Krafttraining, Dance, Yoga und mehr. Auch Videos mit Gesundheitstipps sind vertreten.

2. TaraStiles Yoga

Yogafans sollten unbedingt einen Blick auf diesen YouTube-Kanal werfen. Bei TaraStiles gibt es über 300 Videos, die sich alle mit verschiedenen Varianten der beliebten Sportübungen beschäftigen. Von Dehnübungen und Yoga für Schwangere über Entspannungsyoga, bis hin zu Yoga zum Aufstehen und ins Bett gehen, ist alles vertreten. Auch Yogatipps für schwierige Posen und spezielle Übungen für Anfänger bis Fortgeschrittene findest Du hier. Rezepte für eine gesunde Ernährung runden das kostenlose Angebot des Kanals ab. Praktisch: Die Yoga-Workouts dauern meist zwischen fünf und 20 Minuten und Hilfsmittel benötigst Du dafür keine.

3. FitnessBlender

Bei FitnessBlender gibt es immer etwas zu entdecken, denn zu den ohnehin schon weit über 600 kostenlosen Fitnessvideos kommen wöchentlich neue dazu. Wenn Du also nach Inspiration in Sachen Krafttraining und Cardio suchst, lohnt sich für Dich ein Blick auf diesen YouTube-Kanal.

Vom Stil her sind die Videos eher etwas für Minimalisten, denn die Übungen werden vor einem reinweißen Hintergrund und ohne musikalische Untermalung oder Ähnlichem vorgeführt. Der Vorteil: Alle Bewegungen sind gut zu erkennen und nachvollziehbar. Die Videos variieren außerdem in der Länge zwischen fünf Minuten und über einer Stunde. Du kannst also auch ein längeres, in sich geschlossenes Workout zu Hause durchtrainieren, ohne zwischen verschiedenen Clips hin und her wechseln zu müssen. Hilfsmittel? Brauchst Du nicht.

4. Happy and Fit

Nach drei englischsprachigen YouTube-Kanälen kommt hier ein Channel, auf dem Du kostenlose Fitness-Inspirationen auf Deutsch findest. Und nicht nur das: Happy and Fit ist schön übersichtlich in verschiedene Channels eingeteilt, sodass Du direkt die Bereiche Yoga, Dance, Pilates, Fitness und Gesundheit ansteuern kannst, ohne lange suchen zu müssen. Inzwischen gibt es auch noch Kanäle zu den Themen Ernährung, Baby, Kids, DIY und Tipps zum Thema Happiness.

Jeder Kanal verfügt über mehr als 100 Clips, die zwischen schnellen, zweiminütigen Kurzanleitungen und langen Workouts variieren. Die verschiedenen Fitnessübungen sind alle extra für Dein Training zu Hause konzipiert, was man den Videos auch ansieht, denn die Deko erinnert häufig an ein Wohnzimmer. Als Hilfsmittel reicht in der Regel ein Stuhl aus.

5. Popsugar Fitness

Du suchst einen YouTube-Kanal, auf dem Du nicht nur Videos zu HIIT und Tabata findest, sondern auch die Fitnesstricks der Victoria's Secret-Models erklärt bekommst? Dann schau doch mal bei Popsugar Fitness rein. Zusätzlich zu den Tipps der Dessousengel findest Du darüber hinaus auch Videos mit Übungen speziell für Bauch, Beine oder Po, Cardio-Workouts, Übungen für Schwangere und viele mehr.

Die Videos sind in Playlists unterteilt, in denen Du auch Clips für verschiedene Schwierigkeitsstufen findest – und Workouts, die zwischen einer Minute (für Supereilige) und 45 Minuten variieren. Unter den über 1000 kostenlosen Videos sind darüber hinaus auch verschiedene Clips zum Thema gesunde Ernährung und Lifestyle.

6. Turbulence Training

Mehr als 500 kostenlose Videos, Workouts ab vier Minuten aufwärts, Tipps zu Ernährung und Motivation: Es gibt viele gute Gründe, sich den YouTube-Kanal von Turbulence Training anzusehen. Obwohl die Fitnessvideos zum Thema HIIT und Krafttraining vor allem optisch zum Teil eher auf Fortgeschrittene zugeschnitten sind, finden auch Anfänger jede Menge Inspiration für das Workout zu Hause. Das macht sich auch bei den benötigten Hilfsmitteln bemerkbar. So reicht für viele Übungen einfach eine Sportmatte aus, für sndere brauchst Du zum Teil aber auch Hanteln oder TRX, also spezielle elastische Gurte und Seile.

7. Sophia Thiel

Einer der jüngsten und zugleich erfolgreichsten (deutschen) YouTube-Kanäle zum Thema Fitness und Ernährung ist der von Sophia Thiel. Die professionelle Sportlerin hat bisher über 250 kostenlose Videos veröffentlicht – mit verschiedenen Tipps und Übungen zu einzelnen Körperpartien oder auch ganzen 30-Minuten-Workouts. Zudem kommen stetig Neue dazu. Egal, ob Du Clips zum Thema Muskelaufbau, Körperstraffung oder Ernährung suchst, hier ist ziemlich sicher etwas für Dich dabei. Da Sophia auch viele Tipps zum Thema Outfit, Lifestyle und Beauty gibt, ist dieser Channel vor allem auch für weibliche Fitness-Fans interessant.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben