Topliste

Katzen auf Robotern: 16 lustige Videos von Tieren & Technik

WTF?!? Eine Katze in einem Haikostüm verfolgt auf einem Roomba reitend eine Ente...
WTF?!? Eine Katze in einem Haikostüm verfolgt auf einem Roomba reitend eine Ente... (©YouTube/TexasGirly1979 2016)

Manchmal sind Tiere einfach die besseren Menschen! Die besseren Gamer an Smartphone und Tablet, die besseren Putzkräfte und die mitfühlenderen Lebewesen. Was Tiere mit Technik alles draufhaben und was sie manchmal doch noch das Fürchten lehrt, zeigen wir Dir in unserer Topliste mit 16 lustigen Tiervideos.

1. Katze auf Staubsaugerroboter ist der King

Warum selber laufen, wenn man fahren kann? Das dachte sich auch diese Katze namens Max-Arthur, die gemütlich auf einem Staubsaugerroboter durch die Gegend cruist. Und wer auf dem Roomba unterwegs ist, hat schließlich Vorfahrt, oder? Steht der blöde Pit Bull also einfach im Weg rum, muss man ihm eine Lektion erteilen. Oder zwei. Oder drei. Lernen aber auch nix, diese dummen Hunde...

2. Katze im Haikostüm reinigt die Küche

Was ist lustiger als eine Katze auf einem Staubsaugerroboter? Eine Katze im Haikostüm auf einem Staubsaugerroboter! Viel mehr ist dazu eigentlich gar nicht zu sagen. Am besten einfach ansehen, wie dieser als Raubfisch getarnte Vierbeiner in aller Ruhe die Küche von Frauchen putzt. Kein Wunder, dass "Shark Cat" Max-Arthur mittlerweile eine echte Berühmtheit ist.

3. Katze im Haikostüm jagt Ente auf Roomba

Und was ist noch lustiger als eine Katze in einem Haikostüm auf einem Staubsaugerroboter? Eine Katze in einem Haikostüm auf einem Staubsaugerroboter, die eine Ente jagt. Du ahnst es sicher schon ... Max-Arthur war wieder unterwegs. Als dann aber auch noch ein als Hammerhai verkleideter Pit Bull (ja, der aus dem ersten Video) ins Bild kommt, nimmt das Ganze surreale Züge an.

4. Katzen & Staubsauger: Eine Hassliebe

Doch nicht alle Katzen sind so dicke mit Staubsaugern. Manche drehen sogar völlig am Rad, sobald sie das Geräusch hören. Und andere Fellknäuel liegen viel lieber auf der faulen Haut rum und lassen sich per Staubsauger-Massage verwöhnen, anstatt das Haus zu putzen wie Roomba-Reiter Max-Arthur. Wobei – eine Katze in dieser Video-Compilation opfert ihre Reinlichkeit und wird quasi selbst zum Wischmopp...

5. Frosch spielt Smartphone-Game

Damit nicht der Eindruck entsteht, die Welt würde von Katzen dominiert – auch wenn viele Katzenhalter das sicher so unterschreiben würden – folgt nun ein Video mit einem grünen Held. Darin zeigt ein Afrikanischer Ochsenfrosch einem Smartphone-Besitzer, wie man das Spiel "Ant Crusher" richtig spielt. Klar, wenn es darum geht, Ameisen zu erwischen, kann einem Frosch einfach niemand etwas vormachen. Ob er den Handybesitzer am Ende des Videos beißt, weil er frustriert ist, dass es sich nur um virtuelle Ameisen handelt?

6. Tiere sind die besseren iPad-Gamer

Nicht nur Frösche sind Profis im Zocken. Katzen sind quasi prädestinierte "Fruit Ninja"-Spieler, aber auch Hunde machen sich dabei nicht schlecht. Vögel sind hingegen begabte Musiker. Und wenn es ein iPad-Game gibt, bei dem man Mäuse, Fische oder rote Punkte jagen muss, dann muss man keine Katze zweimal fragen, ob sie mitspielt. Sogar Affen greifen in ihrer Freizeit hin und wieder zum Tablet.

7. Chamäleon findet iPhone gruselig

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. Und was das Chamäleon nicht kennt, das ist ihm nicht geheuer! Aber waren nicht schließlich auch viele Menschen noch skeptisch, als sie 2007 das erste iPhone sahen? Zum Brüller wird dieses Video aber erst durch die drübergelegte Tonspur. Also unbedingt mit Ton ansehen!

8. Hund fürchtet sich vor Telefon

Dieser Hund hat eine ganz ähnliche Phobie vor Technik. Er kann es einfach nicht verstehen, dass dieses komische schwarze Ding in Herrchens Hand zu reden scheint. Reden sonst nicht nur Menschen? Etwas, das einen Menschen verschluckt zu haben scheint, muss ja des Teufels sein!

9. Hund telefoniert mit Frauchen

Es geht aber auch anders. Dieser schlaue Airedale Terrier ist ein wahrer Profi im Telefonieren. Frauchen ist außer Haus? Macht nix! Wenn man sie allzu schmerzlich vermisst, ruft man sie einfach an und singt ihr am Telefon etwas vor. Wie schön, auch ihre Stimme zu hören! Nur blöd, wenn man keine Finger hat um selber zu wählen...

10. Frösche beim Bingewatching

Man muss schon etwas genauer hinsehen, um die Hauptdarsteller dieses Videos überhaupt zu sehen – die Frösche sind nämlich ziemlich gut getarnt. Und sie haben ebenfalls ihren Gefallen an moderner Technik gefunden. Ein hinter einer Glasscheibe positioniertes Smartphone verwandelt ihr Gehege quasi in einen riesigen Kinosaal. Wie gebannt starren allesamt auf die Leinwand, wenn dort Regenwürmer entlang kriechen.

11. Katze schaut Horrorfilm

Regelrecht gebannt sitzt auch diese Katze vor dem Fernseher. Sie schaut einen Horrorfilm, der gerade so spannend ist, dass sie sich erst einmal hinsetzen muss. Die Augen werden größer und größer, die Pupillen weiten sich, der Adrenalinspiegel steigt. Auch wenn sie immer wieder zusammenzuckt, kann sie nicht wegsehen. Doch irgendwann wird es auch dem härtesten Horror-Fan mit Fell zu bunt! Bloß weg hier...

12. Hund weint bei "Der König der Löwen"

Das Kontrastprogramm läuft bei diesem Hund zu Hause. Hier lohnt es sich, genauer hinzuhören. Denn als der drei Jahre alte Mischling beim Fernsehabend mit ansehen muss, wie Simbas Vater Mufasa in "Der König der Löwen" stirbt, nimmt ihn das ganz schön mit. Normalerweise liebt er das Fernsehen, aber diese Szene drückt gewaltig auf die Tränendrüse. Böser Scar!

13. Wellensittich ist großer "Star Wars"-Fan

Eine ganz andere Filmvorliebe offenbart der Wellensittich in diesem Video. Bluey hat wohl ein paar Mal zu oft "Star Wars" gesehen. Denn jetzt treibt er seine Besitzer mit seiner R2D2-Imitation beinahe in den Wahnsinn – und die anderen beiden gefiederten Mitbewohner in seinem Käfig. Die haben mittlerweile wohl einige R2D2-Schnipsel von Bluey aufgegriffen, sprechen die Robotersprache aber bei Weitem nicht so fließend wie ihr Vorbild.

14. Katze schaut Boxen im Fernsehen

Große Vorbilder scheint auch die Katze in diesem Video zu haben. Sie ist absoluter Fan vom Boxen. Wenn der Sport im Fernsehen läuft, hält sie nichts mehr auf ihrem Sitz. Gizmo springt auf und schwingt die Fäuste wie ihre Gegenüber in der Flimmerkiste. Linker Haken, rechter Haken – wann gehen die beiden denn endlich auf die Bretter?!? Gizmo jedenfalls hat genug Power, um über die volle Distanz zu gehen.

15. Katze verteidigt Computer-Maus

Eine ordentliche Portion Kampfgeist bringt auch diese Katze mit. Herrchen will die Computer-Maus benutzen? Nicht mit ihr! Bleibt nur zu hoffen, dass ihr Gegenspieler nicht gerade an wichtiger Arbeit sitzt oder eine dringende Deadline zu erfüllen hat. Er hätte zwar eine gute Ausrede – aber ob ihm die einer glaubt? "Ich konnte die Arbeit nicht rechtzeitig fertigstellen, weil meine Katze es nicht wollte"?!? Kommt wahrscheinlich nicht so gut...

16. Einstein, die begabte Plaudertasche

Dieser Vogel schießt einfach den Vogel ab! Er ist nicht nur Vollprofi auf der Bühne, der auf einer Konferenz ins Mikrofon spricht, als hätte er nie etwas anderes gemacht. Er beschäftigt sich auch mit aktuellen Forschungsthemen und ist ein Fan von Burt Rutans SpaceShipOne, einem Experimentalflugzeug für kommerzielle Raumflüge bis etwa 100 Kilometer Höhe. Sein berühmter Namensvetter wäre stolz auf ihn!

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben